Ansprechpartner für die Presse

Berlin:

Siegfried Dierke

Tel.: 030 - 22772111

E-Mail: kathrin.vogler.ma01@bundestag.de

 

Wahlkreis:

Thomas Hudalla

Tel.: 02572 - 9607760

Diensthandy: 0152 - 55940874

E-Mail: kathrin.vogler.wk@bundestag.de

 

Sven Kleinemeier

Diensthandy: 0152 - 31719756

E-Mail: kathrin.vogler.wk03@bundestag.de

 

Pressefoto zum Download

© Deutscher Bundestag
 

die-linke.de

Zu den heute vorgestellten Untersuchungen des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft zur privaten Altersvorsorge erklärt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE:
Beim Treffen der Staats- und Regierungschefs der verbleibenden 27 EU-Mitglieder am 25. März in Rom wird verkündet, in welche Richtung die EU sich künftig bewegen will. Dazu erklären die Parteivorsitzenden Katja Kipping und Bernd Riexinger:
Eine halbe Milliarde Menschen lebt ohne sauberes Wasser. Es ist höchste Zeit für ökologische Gerechtigkeit. Anlässlich des Weltwassertages erklärt Katja Kipping, die Vorsitzende der Partei DIE LINKE:
 
Pressemitteilungen
8. März 2017 Pressemitteilung Kathrin Vogler, MdB Arzneimittelpolitik/Pressemitteilung

Lieferengpässe bei Arzneimitteln werden nicht wirksam bekämpft

„Mit dem neuen Arzneimittelgesetz greift die Bundesregierung zwar einige Anregungen und Forderungen der LINKEN zur Verbesserung der Versorgungssituation auf – etwa die Abschaffung von Ausschreibungen bei Zytostatika oder Impfstoffen – es fehlen jedoch Maßnahmen zur wirksamen Bekämpfung von Lieferengpässen“, beklagt Kathrin Vogler,... Mehr...

 
7. März 2017 Pressemitteilung Kathrin Vogler, MdB Arzneimittelpolitik/Pressemitteilung

Kathrin Vogler spricht im Bundestag zum Arzneimittelversorgungsstärkungsgesetz

Am Donnerstag, 9. März 2017, wird Kathrin Vogler (DIE LINKE) in ihrer Rede vor dem Deutschen Bundestag darlegen, warum das Arzneimittelversorgungsstärkungsgesetz der Bundesregierung ungeeignet ist, um die steigenden Medikamentenausgaben der Krankenkassen in Griff zu bekommen. Sofern die für 16:30 Uhr geplante 2./3. Lesung pünktlich stattfindet,... Mehr...

 

Treffer 3 bis 4 von 133

3. März 2017 aerztezeitung.de Gesundheit/Presseschau

Finanzielle Mittel für HIV-Stiftung unzureichend

Am 27. Februar 2017 berichtete die Ärztezeitung in seiner Online-Ausgabe über die nicht gesicherte Finanzierung der HIV-Stiftung. Diese seit 1995 existierende Stiftung unterstützt Personen finanziell, die durch Blutprodukte unmittelbar oder mittelbar mit dem HIV-Virus infiziert und an Aids erkrankt sind. Die finanzielle Unterstützung der Stiftung... Mehr...

 
27. Februar 2017 linksfraktion.de/Clara Presseschau/Solidarische Gesundheitsversicherung

Interview "Die Zeit ist reif für die Solidarische Gesundheitsversicherung"

Am 1. März erscheint die neue Ausgabe des Fraktionsmagazins Clara. Im vorab veröffentlichten Interview äußern sich die Gesundheitsexperten der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag, Kathrin Vogler, gesundheitspolitische Sprecherin, und Harald Weinberg, Sprecher für Krankenhauspolitik und Gesundheitsökonomie. Sie zeigen, wie eine Solidarische... Mehr...

 
24. Februar 2017 frieda-online.de Gesundheit/Presseschau

FRIEDA im Gespräch mit Kathrin Vogler

Am 22. Februar 2017 erschien auf frieda-online.de ein Interview mit Kathrin Vogler mit dem Titel "Gesundheitspolitik im roten Bereich". Angesprochen wurden unter anderem Bereiche wie Impfungen, Pflege, Arzneimittelpolitik und Schulkrankenschwestern. Das gesamte Interview zum Nachlesen finden Sie hier. Mehr...

 

Treffer 4 bis 6 von 174