Ansprechpartner für die Presse

Berlin:

Siegfried Dierke

Tel.: 030 - 22772111

E-Mail: kathrin.vogler.ma01@bundestag.de

 

Wahlkreis:

Thomas Hudalla

Tel.: 02572 - 9607760

Diensthandy: 0152 - 55940874

E-Mail: kathrin.vogler.wk@bundestag.de

 

Sven Kleinemeier

Diensthandy: 0152 - 31719756

E-Mail: kathrin.vogler.wk03@bundestag.de

 

Pressefoto zum Download

© Deutscher Bundestag
 

die-linke.de

Zu den heute vorgestellten Untersuchungen des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft zur privaten Altersvorsorge erklärt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE:
Beim Treffen der Staats- und Regierungschefs der verbleibenden 27 EU-Mitglieder am 25. März in Rom wird verkündet, in welche Richtung die EU sich künftig bewegen will. Dazu erklären die Parteivorsitzenden Katja Kipping und Bernd Riexinger:
Eine halbe Milliarde Menschen lebt ohne sauberes Wasser. Es ist höchste Zeit für ökologische Gerechtigkeit. Anlässlich des Weltwassertages erklärt Katja Kipping, die Vorsitzende der Partei DIE LINKE:
 

Zur Zeit wird gefiltert nach: Patientenrechte

Pressemitteilungen
30. Januar 2017 Claus Peter Kosfeld/Das Parlament Patientenrechte/Presseschau

Patientenberatung weiterhin strittig

Die heutige Ausgabe der Zeitung Das Parlament titelte "Weiter Streit um Patientenberatung" und ging auf den bereits seit 2016 geführten Streit ein, in der die Unabhängige Patientenberatung (UPD) von dem Callcenter-Unternehmen Sanvartis übernommen wurde. Auf große Kritik stieß dieser Schritt besonders bei der Linksfraktion. Die... Mehr...

 
24. Januar 2017 Pressemitteilung Kathrin Vogler, MdB Patientenrechte/Pressemitteilung

Kathrin Vogler redet im Bundestag

In ihrer Rede vor dem Deutschen Bundestag wird die Emsdettener Abgeordnete Kathrin Vogler erläutern, wie eine wirklich unabhängige Patientenberatung organisiert und dauerhaft finanziert werden soll. Die Debatte über den Antrag der Linksfraktion kann am Donnerstag, 26. Januar 2017,  voraussichtlich zwischen 19:55 Uhr und 20:25 Uhr live auf... Mehr...

 

Treffer 1 bis 2 von 103

28. Oktober 2016 taz.de Arzneimittelpolitik/Patientenrechte/Presseschau

Reform der Psychiatriefinanzierung

Die Tageszeitung titelte am 28. Oktober 2016 "Reform der Psychiatriefinanzierung - Pauschal abgefertigt" und berichtete damit von den Plänen der Bundesregierung, die Finanzierung von psychiatrischen Kliniken reformieren zu wollen. Dies solle zum Januar 2017 geschehen. Die Reformpläne sehen sogenannte "paschalisierte Entgelte"... Mehr...

 
4. Oktober 2016 Rede im Deutschen Bundestag Arzneimittelpolitik/Patientenrechte/Pflege/Reden

Mehr Pflegepersonal und Forschung für Kampf gegen Krankenhauskeime

In ihrer Rede vor dem Deutschen Bundestag am 30.09.2016, zeigte Kathrin Vogler, gesundheitspolitische Sprecherin der LINKEN, auf, welche Maßnahmen in der Gesundheitspolitik erforderlich sind, um Antibiotika-Resistenzen effektiv zu vermindern. Jedes Jahr sterben in deutschen Kliniken mehr als 25.000 Menschen durch multiresistente Krankenhauskeime,... Mehr...

 
15. August 2016 Gesundheit/Patientenrechte

Kathrin Vogler: Zahnersatz muss wieder Kassenleistung werden

„Es ist eine Schande, wenn man Armut in Deutschland wieder an den Zähnen ablesen kann. Die Eigenanteile sind inzwischen so hoch, dass sich viele Menschen mit geringen Einkommen weder eine Behandlung noch eine Zusatzversicherung leisten können. DIE LINKE fordert daher, dass Zahnersatz wieder reguläre Kassenleistung werden muss, denn Gesundheit darf... Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 101