THEMEN

25. August 2016 Zivile Konfliktbearbeitung

"Neues Zivilschutzgesetz. Hamstern für den Ernstfall"

Am 22. August 2016 war Kathrin Vogler im Tagesgespräch zum Thema "Neues Zivilschutzgesetz. Hamstern für den Ernstfall" auf Bayern 2 und ARD Alpha auf Sendung.  Mehr...

 
25. August 2016 apotheke-adhoc.de Arzneimittelpolitik/Presse

"Gröhe nimmt Engpässe nicht ernst"

In seiner Onlineausgabe vom 25. August berichtet "Apotheke Adhoc" von der Antwort der Bundesregierung auf die kleine Anfrage der Linksfraktion zu Lieferengpässen von Arzneimitteln. Der Bundesregierung sei kein Fall bekannt, bei dem durch Lieferengpässen von Arzneimitteln Menschen in Lebensgefahr gerieten. Die Haltung stößt auf massive... Mehr...

 
25. August 2016 greenpeace-magazin.de/dpa Arzneimittelpolitik/Presse

Linke kritisiert Verhalten der Bundesregierung bei Lieferengpässen von Arzneimitteln

Am 25. August berichtet das Greenpeace-Magazin von der Kritik seitens der Bundestagsfraktion DIE LINKE. Diese wirft der Bundesregierung vor, das Problem anhaltender Lieferengpässe bei Arzneimitteln herunterzuspielen. Die stellvertretende Vorsitzende der Linken-Fraktion, Kathrin Vogler, sagte der Deutschen Presse-Agentur: Die Liste an... Mehr...

 
25. August 2016 Arzneimittelpolitik

Lieferengpässe bei Arzneimitteln: "Bundesregierung spielt das Problem herunter"

Zu den Antworten der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage bezüglich Lieferengpässen bei Arzneimitteln meint Kathrin Vogler, gesundheitspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag: Mehr...

 
24. August 2016 Rainer Woratschka/Tagesspiegel.de Presse/Repro-Medizin

Warnung vor "Selektion menschlichen Lebens nach genetischen Kriterien"

Der Tagesspiegel berichtet in seiner Onlineausagbe vom 23. August von den heftig umstrittenen Vorschlag, ob ein neuer Schwangerschaftstest (Bluttest) zum Leistungskatalog gehören soll. Krankenversicherer, Ärzte und Kliniken wandten sich entsprechend an den Gemeinsamen Bundesausschuss. Kritisiert wird dieser Schwangerschaftstest von... Mehr...

 
22. August 2016 Gesundheit/NRW

Quer durch NRW für ein solidarisches Gesundheitssystem!

Die erfolgreiche Bettentour wird im Jahr 2016 in 9 weiteren Städten fortgesetzt. Kathrin Vogler wird dabei zusammen mit ihrem Team und Aktiven der DIE LINKE vom 22. bis 26. August in den Innenstädten mit einer politisch-künstlerischen Aktion für das Konzept einer „solidarischen Gesundheitsversicherung“ werben. Jeweils von 9.30 bis 11.30 Uhr oder... Mehr...

 
19. August 2016 Frieden

Internationale Bildungsangebote für Kurzentschlossene

Der Friedenskreis Halle bietet kurzfristig noch Plätze in den folgenden, sicher sehr interessanten Seminaren an: Erasmus-Inklusions-Training für Fachkräfte in Băule Herculane (Rumänien) & Internationale Begegnung in Szeged/Ungarn zum Thema "Flüchtlinge in Europa". Mehr...

 
18. August 2016 aertzeblatt.de Presse/Repro-Medizin

Parlamentarier warnen davor, den vorgeburtlichen Bluttest auf Trisomie 21 zu einer regulären Kassenleistung zu machen

Am 17. August berichtete das Ärzteblatt in seiner Onlineausgabe über einen überfraktionellen Brief, in dem davor gewarnt wird, den vorgeburtlichen Bluttest auf Trisomie 21 zu einer regulären Kassenleistung zu machen. Dieser Brief richtet sich an den Gemeinsamen-Bundesausschuss (G-BA). Zu den Unterzeichnenden gehört auch Kathrin Vogler,... Mehr...

 
18. August 2016 Repro-Medizin

Interfraktioneller Brief zur „Vorgeburtlichen Blutuntersuchung zur Feststellung des Down-Syndroms"

Anlässlich der 91. Sitzung des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA), auf der über die Einleitung eines Methodenbewertungsverfahrens zum nicht-invasiven Bluttest auf Trisomie beraten wird, erklären die Bundestagsabgeordneten Corinna Rüffer (Bündnis 90/Die Grünen), Hubert Hüppe (CDU), Dagmar Schmidt (SPD) und Kathrin Vogler (Die Linke): Mehr...

 
15. August 2016 Gesundheit/Patientenrechte

Kathrin Vogler: Zahnersatz muss wieder Kassenleistung werden

„Es ist eine Schande, wenn man Armut in Deutschland wieder an den Zähnen ablesen kann. Die Eigenanteile sind inzwischen so hoch, dass sich viele Menschen mit geringen Einkommen weder eine Behandlung noch eine Zusatzversicherung leisten können. DIE LINKE fordert daher, dass Zahnersatz wieder reguläre Kassenleistung werden muss, denn Gesundheit darf... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 1810