THEMEN

27. Februar 2017 linksfraktion.de/Clara Presseschau/Solidarische Gesundheitsversicherung

Interview "Die Zeit ist reif für die Solidarische Gesundheitsversicherung"

Am 1. März erscheint die neue Ausgabe des Fraktionsmagazins Clara. Im vorab veröffentlichten Interview äußern sich die Gesundheitsexperten der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag, Kathrin Vogler, gesundheitspolitische Sprecherin, und Harald Weinberg, Sprecher für Krankenhauspolitik und Gesundheitsökonomie. Sie zeigen, wie eine Solidarische... Mehr...

 
27. Februar 2017 Gesundheit

Patientenwohl scheint für Bundesregierung weniger wichtig zu sein als Interessen von Pharmaunternehmen

Kathrin Vogler hat in den letzten Wochen eine Kleine Anfrage zum Blutskandal vor 30 Jahren und eine weitere zu einem aktuellen Medikamentenskandal an die Bundesregierung gerichtet. In beiden Fällen geht die Antwort der Bundesregierung in die gleiche Richtung: Das Patientenwohl, eine wirkliche Aufklärung sowie eine schnelle und unbürokratische... Mehr...

 
24. Februar 2017 frieda-online.de Gesundheit/Presseschau

FRIEDA im Gespräch mit Kathrin Vogler

Am 22. Februar 2017 erschien auf frieda-online.de ein Interview mit Kathrin Vogler mit dem Titel "Gesundheitspolitik im roten Bereich". Angesprochen wurden unter anderem Bereiche wie Impfungen, Pflege, Arzneimittelpolitik und Schulkrankenschwestern. Das gesamte Interview zum Nachlesen finden Sie hier. Mehr...

 
24. Februar 2017 Pflege/Videos

Mehr Pflegepersonal für Krankenhäuser!

Das Pflegepersonal in den Krankenhäusern ist extrem angespannt. Deutschland hat europaweit den schlechtesten Schlüssel der Pflegekräfte pro Patienten. 30.000 Menschen sterben jedes Jahr an Krankenhausinfektionen. 1/3 von diesen Todesfällen wären vermeidbar, wenn ausreichend qualifiziertes Reinigungspersonal verfügbar wäre. Personalmangel... Mehr...

 
23. Februar 2017 Pressemitteilung Kathrin Vogler, MdB Gesundheit/Pressemitteilung

Finanzielle Sicherung der Stiftung für HIV-infizierte Bluter bleibt weiter ungewiss

„Es ist unerträglich, dass Bundesregierung und Pharmakonzerne auch mehr als 30 Jahre nach dem Skandal um verseuchte Blutprodukte nicht bereit sind, die Betroffenen nachhaltig zu entschädigen. Die zugesagten 2 Millionen Euro aus Steuermitteln und weitere 2 Millionen von der Industrie reichen hinten und vorne nicht aus und verschaffen den... Mehr...

 
21. Februar 2017 NRW/Pflege/Suizidassistenz

Podiumsdiskussion Parkinson-Forum Kreis Steinfurt e.V., Burgsteinfurt, 01.02.17

Das Parkinson-Forum Kreis Steinfurt e.V. lud am 01.02.17 zu einer Podiumsdiskussion in den Landgasthof Teepe in Burgsteinfurt-Veltrup. Mit Kathrin Vogler diskutierten Maria Klein Schmeink, MdB, Bündnis 90/Die Grünen und die Landesbehindertenbeauftragte für NRW, Elisabeth Veldhues, SPD. Norbert Klapper, Vorsitzender der Parkinson-Selbsthilfegruppe... Mehr...

 
21. Februar 2017 Gesundheit/NRW/Pflege

Podiumsdiskussion Caritas Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit Ibbenbüren, 01.02.2017

Am 01.02.2017 nahm Kathrin Vogler an einer Podiumsdiskussion im Caritas Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit Ibbenbüren mit Maria Klein Schmeink, MdB, Bündnis 90/Die Grünen teil. Mehr...

 
17. Februar 2017 Rede im Bundestag Reden/Zivile Konfliktbearbeitung

Zivile Außenpolitik statt Militäreinsätze!

Kathrin Vogler begrüßt in ihrer Rede ausdrücklich die Reform des Sekundierungsgesetzes, weil sie die längst überfällige soziale Absicherung ziviler Friedenskräfte in Krisenregionen festschreibt. Aber Friedenspolitik ist das noch nicht. Denn so lange die Bundesregierung ihre Außenpolitik mit immer mehr Militäreinsätzen und einem gigantischen... Mehr...

 
17. Februar 2017 Anna Pannen/pharmazeutische-zeitung.de Gesundheit/Presseschau

Schulden von Selbstständigen bei Krankenkassen stark gestiegen

Auch die Pharmazeutische Zeitung befasste sich am 16. Februar 2016 mit den stark gestiegenen Schulden Selbstständiger bei den Krankenkassen. Die Zahl habe sich seit 2011 mehr als verfünffacht. Eine entsprechende Initiative dreier Bundesländer im Bundesrat möchte dem entgegenwirken und fordern entsprechend, dass sich die Kassenbeiträge zukünftig an... Mehr...

 
15. Februar 2017 Pressemitteilung Kathrin Vogler, MdB Pressemitteilung/Zivile Konfliktbearbeitung

Kathrin Vogler spricht im Bundestag: Für eine aktive zivile deutsche Außenpolitik!

Am Donnerstag, 16. Februar, findet zu 19:20 Uhr im Bundestag die erste Beratung des von der Bundesregierung eingebrachten Entwurfs eines "Gesetzes zur Neufassungdes Gesetzes zur Regelung von Sekundierungen im Rahmen von Einsätzen der zivilen Krisenprävention" statt. In diesem Rahmen bringt Die Linke einen eigenen Antrag ein; sie fordert... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 1911