Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Pressemitteilungen

Landrat und NRW-Bauministerin müssen sich der Realität der Mietenkrise stellen

In einer Pressemitteilung fordert Kathrin Vogler angesichts der Krise des Wohnungsmarkts in NRW und im Kreis Steinfurt: "Mietenexplosion und Verdrängung stoppen, die Mieten wieder senken und langfristig eine gemeinnützige Wohnungswirtschaft aufbauen - für ein gutes Zuhause für alle." Weiterlesen


Landes- und Bundesregierung versagen bei der Wohnungspolitik in NRW

Die Mietenkrise hat NRW längst erreicht. Landesweit steigende Mieten sowie eine stark rückläufige Zahl an Sozialwohnungen. Zudem zeigt die Bundesregierung eine erschreckende Ahnungslosigkeit zum Marktanteil der Wohnungskonzerne - so lassen sich die Ergebnisse einer Kleinen Anfrage der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag zusammenfassen. Weiterlesen

Presseschau

DIE FREIHEITSLIEBE

An Hiroshima und Nagasaki denken heißt: Atomwaffenverbot jetzt!

76 Jahre nach den Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki und angesichts unserer Erkenntnisse über die Zerstörungskraft und die zu erwartenden Auswirkungen eines Atomkriegs auf das Weltklima, darf die Ächtung und Vernichtung dieser Massenvernichtungswaffen für die Atommächte und ihre Verbündeten nicht länger ein Tabu sein. Weiterlesen


Public Health-Podcast "Armut & Gesundheit": Episode 32 mit Kathrin Vogler

Kathrin Vogler hat mit dem public-health-Podcast „Armut & Gesundheit“ ausführlich über das DIE LINKE-Programm, das soziale Versagen der Regierung in der Pandemie und die Bedeutung von "Health in all Policies" gesprochen. Weiterlesen


Interview in der DAZ: Kathrin Vogler über die Zukunft linker Gesundheitspolitik

Die Deutsche Apotheker-Zeitung (DAZ) hat Kathrin Vogler über die Zukunft linker Gesundheitspolitik gesprochen. Resümee: DIE LINKE wird weiterhin für eine sozial und gerecht gestaltete Arzneimittelpolitik kämpfen und dafür, dass die inhabergeführten Apotheken auch in Zukunft allen Patient*innen mit ihrer Kompetenz zur Verfügung stehen. Weiterlesen


Ansprechpartner für die Presse

Berlin:

Marek Voigt

Tel.: 030 227 72 141

E-Mail: kathrin.vogler.ma02@bundestag.de 

Wahlkreis:

Thomas Hudalla

Tel.: 02572 - 9607760

Diensthandy: 0152 - 55940874

E-Mail: kathrin.vogler.wk@bundestag.de

 

Sven Kleinemeier

Diensthandy: 0152 - 31719756

E-Mail: kathrin.vogler.wk03@bundestag.de

Pressefotos zum Download