Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Kathrin Vogler

Mitglied des Deutschen Bundestages

  • Friedenspolitische Sprecherin
        der Fraktion DIE LINKE
  • Mitglied im Auswärtigen
        Ausschuss
  • Obfrau im Unterausschuss
        Zivile Krisenprävention
  • Stellvertretendes Mitglied im
        Verteidigungsausschuss
Aktuelles

Organspende-Anhörung: „Doppelte Widerspruchslösung ist doppelter Etikettenschwindel!“

Am 25.09.2019 fand eine Expert*innen-Anhörung im Gesundheitsausschuss statt, bei der u.a. zu dem interfraktionellen Gesetzesentwurf Stellung genommen wurde, an dem Kathrin Vogler in einer fraktionsübergreifenden Arbeitsgruppe mitgewirkt hat. Hier ihr Bericht über diese Anhörung. Weiterlesen


MdB trifft THW im  Bundestag

Regelmäßig baut das Technische Hilfswerk eine sog. "Blaue Meile" vor dem Bundestag auf, um über seine Arbeit zu informieren und mit Abgeordneten ins Gespräch zu kommen. Kathrin Vogler (DIE LINKE), Bundestagsabgeordnete aus dem Kreis Steinfurt, lies es sich nicht nehmen,  sich über die vielfältige Arbeit des THW und die Breite der Aufgaben zu... Weiterlesen


Thema Organspende: Kathrin Vogler im ZDF-Morgenmagazin

Heute Morgen hat Kathrin Vogler im ZDF-MoMa zu dem von ihr mitgetragenen interfraktionellen Gesetzesentwurf zur Organspende erklärt: "Die sogenannte Widerspruchsregelung ist weder notwendig noch sinnvoll, um die Zahl der Organspenden zu erhöhen, sie setzt auf Bevormundung statt auf informierte Entscheidung. Deswegen lehne ich sie ab." Weiterlesen


Pressemitteilung

Atomwaffen international ächten!

Kathrin Voglers Pressemitteilung zum "Internationalen Tag für die vollständige Beseitigung der Atomwaffen" ("International Day for the Total Elimination of Nuclear Weapons") der Vereinten Nationen am 26. September 2019. Weiterlesen


Die Kostenübernahme der Bluttests auf Down-Syndrom bei Schwangerschaften darf kein Präzedenzfall werden!

Der Gemeinsame Bundesausschuss der Gesetzlichen Krankenkassen hat beschlossen, die Kosten für den Bluttest zu übernehmen, mit dem bei Schwangeren festgestellt werden kann, ob ihr Embryo und Fötus das sog. Down-Syndrom hat. Weiterlesen


Kathrin Vogler fordert Konsequenzen

Die aktuelle Berichterstattung über Zustände in Ställen im Kreis Steinfurt erschüttert die heimische Bundestagsabgeordnete Kathrin Vogler. Die Verantwortung liege hier nicht nur beim Kreis Steinfurt, der zu wenige Kontrollen durchführe, so die Abgeordnete, sondern auch in der Bundespolitik. Vogler: "Statt Feigenblattpolitik in Form des... Weiterlesen


Save the Date!

25.09.2019: Öffentliche Anhörung im Gesundheitsausschuss zur Organspende

Um die Entscheidungsbereitschaft bei der Organspende zu verbessern, hat Kathrin Vogler mit fast 200 anderen Abgeordneten im Mai einen interfraktionellen Gesetzesentwurf in den Bundestag eingebracht und diesen in der ersten Lesung vorgestellt: „Organspende - praktische Solidarität durch informierte Entscheidung stärken“. Dieser Gesetzeswurf wurde... Weiterlesen


In der taz: Die Bundeswehr auf Kriegsfuß mit dem Klimaschutz ...

Kathrin Vogler erkundigte sich mit einer schriftlichen Frage nach der Klimabilanz der Bundeswehr. Die Bundesregierung antwortete mit Zahlen zur "Infrastruktur und Mobilität" der Truppe im Inland, die noch dazu kaum niedriger sind als im Jahr 2014. Kathrin Vogler hält das für "Greenwashing". Die taz von heute greift ihre Kritik auf. Weiterlesen


Das Menschenrecht auf Frieden durchsetzen, Atomwaffen abschaffen!

Kathrin Voglers Beitrag in der Dokumentation "Menschenrecht auf Frieden" zur Konferenz der Fraktion DIE LINKE am 24. Juni 2019 im Bundestag. Weiterlesen


Eine Welt ohne Atomwaffen ist kein utopisches Ziel!

„Die Abschaffung von Atomwaffen ist radikale Realpolitik.“ Kathrin Vogler, eine der Initiator*innen des interfraktionellen Parlamentskreises Atomwaffenverbot, im Interview mit dem Bayerischen Rundfunk (BR2). Weiterlesen


Publikationen