Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Kathrin Vogler

Mitglied des Deutschen Bundestages

  • Friedenspolitische Sprecherin
            der Fraktion DIE LINKE
  • Mitglied im Auswärtigen Ausschuss
  • Obfrau im Unterausschuss
            Zivile Krisenprävention
  • Stellvertretendes Mitglied im
            Verteidigungsausschuss
Aktuelles

15. Mai: Internationaler Tag der Kriegsdienstverweigerung

Der Internationale Tag der Kriegsdienstverweigerung fokussierte in diesem Jahr weltweit auf die Lage der KDVer in Südkorea. Auch in Berlin, vor der Botschaft der Republik Korea, hat ein Bündnis aus Unterstützergruppen und Friedensorganisationen mit einer Kundgebung für das Ende der Kriminalisierung der südkoreanischen KDVer und das Recht auf Kriegsdienstverweigerung demonstriert. Mit dabei war auch Kathrin Vogler. Weiterlesen


Mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm als Junior-Botschafter in die USA

Kathrin Vogler: „In den letzten Jahren konnte ich als betreuende Abgeordnete schon vielen jungen Menschen aus dem Kreis Steinfurt diese Möglichkeit bieten und hoffe, dass sich möglichst Viele bewerben werden.“ Weiterlesen


diefreiheitsliebe.de

Rheinmetall stoppen heißt Leben retten!

In ihrer aktuellen Kolumne in der Freiheitsliebe beschäftigt sich Kathrin Vogler mit der Geschäftspolitik von Rheinmetall und den politischen Unterstützern des mörderischen Waffenhandels. Weiterlesen


Kathrin Vogler auf der Protestkundgebung gegen die Rheinmetall AG am 8. Mai in Berlin: Rheinmetall entrüsten! Waffenproduktion und Rüstungsexport verbieten!

Vor dem Maritim in Berlin protestierten am 8. Mai rund 150 Menschen gegen Waffenproduktion, Rüstungsexport und Krieg. Sie waren dem Aufruf der Berliner Initiative „Legt den Leo an die Kette“ und der „Aktion Aufschrei - Stoppt den Waffenhandel“ zur Demo gefolgt: „Rheinmetall entrüsten! Auf zivile Produkte umstellen! Für ein schlupflochfreies Rüstungsexportkontrollgesetz!" Weiterlesen


Drastischer Anstieg der Waffenexporte aus NRW – Ein Rekord zum Schämen!

„In NRW boomt das Geschäft mit dem Tod. Es ist beschämend, dass NRW innerhalb weniger Jahre zum zweitgrößten Exporteur von Waffen im Ländervergleich aufgestiegen ist. Es ist dringend geboten, dass die Landesregierung sich dieser Entwicklung stellt und ein Konversionsprogramm erarbeitet, um diese Industrie in zivile Produktion zu überführen.“ Weiterlesen


"Wirtschaftliche und politische Rüstungsprofiteure stoppen!" SIPRI-Bericht: Rüstungsausgaben 2017 um 1,1 Prozent gestiegen

Foto: International Peace Bureau

Am 2. Mai hat das schwedische Friedensforschungsinstitut SIPRI seine jährliche Statistik der weltweiten Rüstungsausgaben veröffentlicht. Auf einer Pressekonferenz des International Peace Bureaus (IPB) am 4. Mai in Berlin haben Kathrin Vogler (Die Linke), Antje Heider-Rottwilm (Kirche und Frieden e.V.), Marco Bülow (SPD), Reiner Braun (IPB) und Michael Bloss (Bündnis 90/Die Grünen) die neuen Zahlen einer ersten Bewertung unterzogen. Weiterlesen


Statt „Ertüchtigung“ und Aufrüstung: Gerechtigkeit und Frieden für Mali und Sahel!

EU und Bundeswehr instrumentalisieren die Sahelstaaten als Bollwerke gegen Flüchtlinge auf dem Weg nach Europa. Im Rahmen von EUTM werden Polizei- und Militärkräfte afrikanischer Unrechtsregime „ertüchtigt“ und bewaffnet, die nicht selten gegen die eigene Bevölkerung eingesetzt werden. An der Ausbildung solcher Unsicherheitskräfte sollte sich die Bundeswehr nicht mehr beteiligen! Weiterlesen


Kathrin Vogler erneut Obfrau im Unterausschuss Zivile Krisenprävention

Kathrin Vogler, friedenspolitische Sprecherin der Fraktion Die Linke. im Bundestag, wird auch in dieser Legislatur als Obfrau im Unterausschuss Zivile Krisenprävention, Konfliktbearbeitung und vernetztes Handeln arbeiten. Weiterlesen


Bundesregierung tut nichts für atomare Abrüstung!

Anlässlich der gerade in Genf stattfindenden Atomwaffentagung der UNO wollte Kathrin Vogler gemeinsam mit ihren Fraktionskolleg*innen wissen, wie ernst es der Bundesregierung mit der atomaren Abrüstung ist. Die Antwort der Bundesregierung auf die diesbezügliche Kleine Anfrage von Freitag letzter Woche war entmutigend: Weiterlesen


Newsletter 70

Im neuen Newsletter beschäftigt sich Kathrin Vogler mit dem Thema Migration. Dabei wirft sie einen Blick in Gegenwart und Geschichte. Weiterlesen


Publikationen