Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Kathrin Vogler

Mitglied des Deutschen Bundestages

  • Friedenspolitische Sprecherin
        der Fraktion DIE LINKE
  • Mitglied im Auswärtigen
        Ausschuss
  • Obfrau im Unterausschuss
        Zivile Krisenprävention
  • Stellvertretendes Mitglied im
        Verteidigungsausschuss
Aktuelles

Atomwaffenverbotsvertrag endlich umsetzen!

Kathrin Vogler in der "Freiheitsliebe": "Die atomwaffenfreie Welt, zu der sich die Regierungsparteien im Koalitionsvertrag bekennen, ... braucht Staaten, die mutig vorangehen und sich der Ideologie der nuklearen Abschreckung entziehen." (Foto: DFG-VK-Aktion zum INF-Vertrag am 1. Februar 2019 in Berlin.) Weiterlesen


Miese Tricks für politisch motivierte Steigerung der Abschiebezahlen

Erschrocken reagiert die hiesige Bundestagsabgeordnete Kathrin Vogler, DIE LINKE, auf den jüngst erfolgten Abschiebeversuch eines abgelehnten Asylbewerbers, Saeed Yakubu, in Greven. „Es ist ein unerträglicher Vorgang, der sich hier abgespielt hat. Unter Vorspielung falscher Tatsachen wird ein junger Mensch ins Rathaus gelockt und dort von... Weiterlesen


Einladung an friedensbewegte Jugendliche: DFG-VK schickt eine Jugenddelegation zur PrepCom nach New York

Die DFG-VK wird gemeinsam mit der Friedenswerkstatt Mutlangen im Frühling eine Jugenddelegation zu den Vereinten Nationen nach New York entsenden! Weiterlesen


Dachlatte oder Kantholz? Vom Einstecken, Austeilen und den Folgen verbaler Brandsätze

Der aktuelle Beitrag Kathrin Voglers in der Rubrik "Meinungsstark" der FREIHEITSLIEBE: "Politikerinnen und Politiker sind auch nur Menschen. Daran müssen nicht nur wir, daran muss auch die Gesellschaft hin und wieder erinnert werden. Zum Menschsein gehört die Fähigkeit, sich sozial zu verhalten, empathisch und verständnisvoll mit anderen Menschen... Weiterlesen


Newsletter Nr. 78

Der erste Newsletter im Jahr 2019 ist da und auch in diesem Jahr, ist der Newsletter wieder voll mit spannenden Beiträgen und Nachrichten aus dem politischen Alltag von Kathrin Vogler. Im Editorial berichtet Kathrin Vogler über die Androhung Donald Trumps den INF-Vertrag zu kündigen. Doch das soll es mit Friedenspolitik nicht gewesen sein und... Weiterlesen


Neue Infos! US-Truppentransporte auf unseren Straßen: der große Aufmarsch gegen Osten

Im Rahmen der "Europäischen Abschreckungsinitiative" der Vereinigten Staaten gegenüber Russland ‚paradieren‘ in den nächsten zwei bis drei Wochen US-Truppentransporte quer durch Deutschland, insbesondere auch durch NRW. Diese Transporte sind eine gute Gelegenheit, unsere Kritik an der Drohpolitik gegen Russland in die Öffentlichkeit zu bringen! Weiterlesen


Lücke bei den Wohnkosten im Arbeitslosengeld II im Kreis Steinfurt

„Im Kreis Steinfurt klafft eine riesen Lücke zwischen den tatsächlichen Unterkunftskosten von SGB-II-Beziehenden und dem, was das Jobcenter übernimmt. Mehr als jede vierte Bedarfsgemeinschaft (27,7 Prozent) musste 2017 einen Teil vom künstlich klein gerechneten Existenzminimum abknapsen, um ein Dach über dem Kopf zu haben. Im Schnitt wuchs der... Weiterlesen


Kathrin Vogler besucht die Friedensinitiative Nottuln e.V.

Am Montag, den 21.01.2019, besuchte Kathrin Vogler die Friedensinitiative Nottuln e.V. und sprach in einer großen Runde und schöner Atmosphäre zum Thema „Neues Wettrüsten, neue Atomwaffen, neue Kriegsgefahr – was nun, Kathrin Vogler?“ Dabei gab sie Einblick in ihren persönlichen Werdegang in der Friedensbewegung, die aktuelle sicherheitspolitische... Weiterlesen


Pressemitteilung (Update): US-amerikanische Truppentransporte paradieren quer durch Deutschland auf dem Weg nach Osteuropa

(Update am 22.01.2019) Nach den uns vorliegenden aktuellen Informationen wird die „1. gepanzerte Brigade der 1. US-Infanteriedivision“ aus Fort Riley/Kansas am 23. Januar im belgischen Hafen Antwerpen ankommen. Die Brigade wird im Rahmen der "Europäischen Abschreckungsinitiative" der Vereinigten Staaten gegenüber Russland über Straße und Schiene... Weiterlesen


19. Januar 1919 - 19. Januar 2019: Das Frauenwahlrecht hat Geburtstag!

"Erst wenn Frauen und Männer wirklich frei entscheiden können, wo sie die Prioritäten in ihrem Leben setzen wollen, ohne auf Beruf oder Familie oder gesellschaftliches Engagement zu verzichten, ist das Ziel erreicht". Weiterlesen


Publikationen