Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Kathrin Vogler

Mitglied des Deutschen Bundestages

  • Friedenspolitische Sprecherin
        der Fraktion DIE LINKE
  • Mitglied im Auswärtigen
        Ausschuss
  • Obfrau im Unterausschuss
        Zivile Krisenprävention
  • Stellvertretendes Mitglied im
        Verteidigungsausschuss
Aktuelles

Pressemitteilung

Deutschland agiert als Atomlobbyist auf der PrepCom in New York

Die ‚Initiative zur Nichtverbreitung und Abrüstung‘ (‚Non-Proliferation and Disarmament Initiative‘) wurde 2010 auf Initiative Australiens und Japans geschaffen, um die Ziele der Überprüfungskonferenz des Atomwaffensperrvertrages (NVV) voranzutreiben. In der laufenden NPT-Konferenz irritiert das Staatenbündnis, in dem auch Deutschland Mitglied... Weiterlesen


Pressemitteilung

Atomwaffen verbieten statt Weiterverbreitung fördern!

Kathrin Vogler zur heute in New York beginnenden Überprüfungskonferenz zum Atomwaffensperrvertrag (NPT) vom 29. April bis 10. Mai 2019. Weiterlesen


Besuch in Marsberg

Am Mittwoch, dem 24. April, traf sich Kathrin Vogler mit Genoss*innen aus Marsberg und Umgebung auf Einladung von Armin Kleck, einem der sechs Abgeordneten des Kreistages Hochsauerland für die Partei Die Linke und Sprecher des Stadtverbands Marsberg. Weiterlesen


Politisch werden!

Kathrin Vogler kommentiert für die aktuelle Ausgabe der pax christi-Korrespondenz das Szenario der Badischen Landeskirche "Sicherheit neu denken": "Ob wir alle diejenigen, die in den verkrusteten Denkstrukturen von Aufrüstung und Konfrontationspolitik gefangen sind, überzeugen können, sei dahin gestellt. Aber wenn es uns gemeinsam gelingt, eine... Weiterlesen


FAQ - Organspende: Entscheidungslösung oder Widerspruchsregelung?

Vorab: Ethische und rechtliche Aspekte Die Spende von einem oder mehreren Organen nach dem Tod ist ein Akt praktischer Solidarität ohne Gegenleistung. Sie ist Teil der Selbstbestimmung über den eigenen Körper, die auch über den Tod hinausgeht. Damit verbunden ist das Grundrecht auf Menschenwürde, das gewichtig in Artikel 1 des Grundgesetzes... Weiterlesen


Wir müssen die Atomwaffen abschaffen, bevor sie uns abschaffen!

Ostermarsch 2019 Die Ostermärsche 2019 konnten insgesamt leicht steigende Zahlen von Teilnehmenden und ein höheres Bewusstsein für friedenspolitische Themen verzeichnen. In Deutschland fanden in rund 100 Städten Aktionen für Frieden, Abrüstung und Gerechtigkeit statt. Kathrin Vogler sprach bei den Ostermärschen in Köln, Hamm und Dortmund. Dabei... Weiterlesen


OSTERMARSCH 2019: Abrüsten statt aufrüsten! Atomare Kriegsgefahr beenden! Friedenspolitik statt Konfrontation!

Gemeinsamer Aufruf der Kooperation für den Frieden und des Bundesausschuss Friedensratschlag zum Ostermarsch 2019: Weiterlesen


Save the Date!

Europäische Union: Kriegsmacht oder Friedensmacht? Wohin geht die EU?

Die DFG-VK Ostwestfalen-Lippe lädt ein zu einem Vortrag und anschließender Diskussion mit Kathrin Vogler zu den Perspektiven der Europäische Union: Bleibt sie Kriegsmacht oder kann sie Friedensmacht werden? Die Veranstaltung findet statt am Mittwoch, dem 8. Mai 2019, Beginn 18:00 Uhr; in Herford, Haus unter den Linden, Unter den Linden 12. Kontakt... Weiterlesen


Lehrer*innen aus Münster zu Besuch im Bundestag

Letzten Donnerstag hatte Kathrin Vogler im Bundestag Besuch von 40 angehenden Geschichts-und Politiklehrer*innen aus Münster. Sie hatten im Sinne des „Kontroversitätsgebotes in Ausbildung und Unterricht“ um ein Treffen mit der friedenspolitischen Sprecherin der Linksfraktion gebeten, was durchaus verständlich ist, da ihre Studienfahrt in... Weiterlesen


Video

Gegen die Fortsetzung der Kriegslogik in Mali!

Kathrin Voglers Rede zur Verlängerung des Bundeswehr-Mandats für MINUSMA in Mali: Die Versuche, nun in Mali und den Nachbarstaaten die brutalen Folgen einer völlig falschen Kriegspolitik mit ebensolchen Mitteln zu begrenzen, können nur scheitern. Die Fokussierung auf den so genannten Anti-Terror-Kampf muss aufhören, die militärischen Einsätze... Weiterlesen


Publikationen