Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

THEMEN


Rede im Bundestag

Regierung will Zeche von Versicherten zahlen lassen

Trotz Söders lautstarker Kopfpauschalen-Kritik: Der Streit zwischen FDP und CSU ist ein Kasperle-Theater. Bei beiden Plänen profitieren aber am Ende die Besserverdienenden und die Unternehmer. Doch auch die SPD ist nicht das reine Gretchen, schließlich war sie in der Regierung, als Praxisgebühr, Zuzahlungen, 0,9-Prozent-Sonderbeitrag und die... Weiterlesen


Pressespiegel

NDR-Info Bericht über den Fall Jasper

Audio-Bericht als Suchwort "falscher Bundestagsdoktor" eingeben Weiterlesen


Kleine Anfrage – Drucksache 17/1068

Deutsche Zentren für Gesundheitsforschung

Die Bundesregierung erarbeitet mit dem neuen Gesundheitsforschungsprogramm erstmals einen Rahmen für die institutionelle Förderung im Bereich Gesundheit. In diesem werden "Deutsche Institute für Gesundheitsforschung" eine tragende Rolle spielen, die im Rahmen der Helmholtz-Gemeinschaft der Forschungszentren aufgebaut werden. Die KA fragt u.a. nach... Weiterlesen


Änderungsantrag – Drucksache 17/1037

Änderungsantrag zum Bundeshaushaltsgesetz 2010 (Gesundheitsförderung) hier: Einzelplan 15

DIE LINKE beantragt für einen Fonds für Gesundheitsförderung und Prävention 1 Milliarde Euro. Weiterlesen


Änderungsantrag – Drucksache 17/1039

Änderungsantrag zum Bundeshaushaltsgesetz 2010 (Investitionen für Krankenhäuser) hier: Einzelplan 15

DIE LINKE beantragt zur Beseitigung des Investitionsstaus bei den Krankenhäusern 2,5 Milliarden Euro. Weiterlesen


Änderungsantrag – Drucksache 17/1038

Änderungsantrag zum Bundeshaushaltsgesetz 2010 (Pharma-Forschung) hier: Einzelplan 15

DIE LINKE beantragt 500 Millionen Euro für die Förderung der nicht-kommerziellen Pharma-Forschung. Weiterlesen


Flyer der Linksfraktion im Bundestag

Mit Köpfchen gegen die Kopfpauschale

Im Krankheitsfall müssen alle eine umfassende Gesundheitsversorgung erhalten – unabhängig von ihrem Einkommen. Union und FDP steuern zielstrebig auf das Ende des Solidarprinzips zu. Sie wollen die Kopfpauschale – wenn auch schrittweise. Menschen mit geringem Einkommen zahlen damit in Zukunft mehr, Besserverdienende dagegen weniger. DIE LINKE... Weiterlesen


Röslers 29 Euro-Kopfgeld-Vorschlag

Die Bundesregierung will eine Kopfpauschale von 29 Euro einführen, so die Meldung der Märkischen Zeitung am 15.03.2010. Diese Salami-Taktik stellt allerdings nur einen Schritt zur völligen Aushebelung der Solidarität dar. Dafür soll der Sonderbeitrag von 0,9 Prozent, den nur die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sowie die Rentnerinnen und... Weiterlesen


Pressespiegel

Lob und Skepsis zu Röslers Pharma-Sparplänen

Die Gesundheitsexpertin der Linke-Fraktion, Kathrin Vogler, bezeichnete Röslers Pläne als «hilf- und zahnloses Manöver». Weiterlesen


Pressespiegel, Focus online

Ermittlungen gegen CDU-Abgeordneten

Bekannt geworden waren die Vorwürfe gegen Jasper unter anderem, weil sich die Emsdettener Linke-Bundestagsabgeordnete Kathrin Vogler bei Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) über Jasper beschwert hatte. Weiterlesen