Zum Hauptinhalt springen

Pressemitteilung Kathrin Vogler, MdB, & Hubertus Zdebel, MdB

Hochwasser: Keine Unterstützung vom Bund – LINKE-Abgeordnete enttäuscht

Mit Enttäuschung reagieren die beiden Münsterländer Bundestagsabgeordneten Kathrin Vogler und Hubertus Zdebel (beide DIE LINKE.) auf das Schreiben des Bundesfinanzministeriums (BMF), worin eine Unterstützung von der Bundesregierung für die Beseitigung der Hochwasserschäden vom vergangenen Sommer ausgeschlossen wird.

Mit Enttäuschung reagieren die beiden Münsterländer Bundestagsabgeordneten Kathrin Vogler und Hubertus Zdebel (beide DIE LINKE.) auf das Schreiben des Bundesfinanzministeriums (BMF), worin eine Unterstützung von der Bundesregierung für die  Beseitigung der Hochwasserschäden vom vergangenen Sommer ausgeschlossen wird. Vogler und Zdebel hatten Anfang des vergangenen Monats einen Offenen Brief an das Finanzministeriums geschickt, worin sie Unterstützungsgelder für die immensen Hochwasserschäden in Münster und Greven einforderten.

Zur Antwort des BMF erklären Vogler und Zdebel:

„Wir sind enttäuscht von der Absage. Schwer verständlich ist dabei auch die Begründung. Das BMF begründet die Absage damit, dass nur bei Katastrophen mit nationalem Ausmaß eine Unterstützung des Bundes möglich sei. Damit werden die Kommunen in Greven und Münster mit den Problemen im Stich gelassen.  Wir hätten uns schnelle und unbürokratische Hilfe gewünscht. Vor allem weil sich die Kommunen aufgrund der verfehlten Steuerpolitik auf der Bundesebene gar nicht so einfach selbst helfen können, wäre hier der Bund in der Verantwortung." 

IN VERBINDUNG STEHENDE ARTIKEL

Fluthilfe: LINKE-Abgeordnete machen Druck im Bundestag

Ansprechpartner für die Presse

Berlin:

Marek Voigt

Tel.: 030 227 72 141

E-Mail: kathrin.vogler.ma02@bundestag.de 

 

Elvi Claßen

Tel.: 030 227 72 143

Diensthandy: 0176 - 75812278

E-Mail: kathrin.vogler.ma08@bundestag.de

 

Wahlkreis:

Thomas Hudalla

Tel.: 02572 - 9607760

Diensthandy: 0152 - 55940874

E-Mail: kathrin.vogler.wk@bundestag.de

 

Sven Kleinemeier

Diensthandy: 0152 - 31719756

E-Mail: kathrin.vogler.wk03@bundestag.de

Pressefotos zum Download