Mitglied des Deutschen Bundestages
Ordentliches Mitglied und Obfrau im Gesundheitsausschuss, gesundheits- und queerpolitische Sprecherin der Gruppe Die Linke im Bundestag

Mehr...

Keine Drohnenarmee für die Bundeswehr!

Auf ein Wort!

der Video Blog

Nachgefragt

der Podcast

Publikationen

Gesundheit und Frieden

Kathrin Vogler: „Nach dem vermurksten BIPAM-Errichtungsgesetz kommt jetzt aus dem Bundesgesundheitsministerium ein weiterer Gesetzentwurf mit einem Präventionsansatz aus dem letzten Jahrhundert. Zur Vermeidung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen ist mehr nötig als Vorsorgeuntersuchungen und Arzneimittelverordnung. Es ist gut, dass Medikamente zur… Weiterlesen

"Die Masern sind eine gefährliche Infektionskrankheit mit potenziell tödlichen Folgen. Der beste Schutz davor ist eine hohe Impfquote", erklärt Kathrin Vogler, gesundheitspolitische Sprecherin der Gruppe Die Linke im Bundestag, zu neuen Zahlen, die die WHO und UNICEF heute vorgestellt haben. Vogler weiter: Weiterlesen

"Profitables Gesetz für Medikamentenhersteller"

Presseschau, freitag.de

Ulrike Baureithel schreibt im Freitag über einen "faulen Kompromiss" beim Medizinforschungsgesetz. "...Ähnlich sieht es Linken-Politikerin Kathrin Vogler, die in der taz den Ablauf der Gespräche mit Eli Lilly aufgedeckt hat und die gezielte Förderung des Konzerns kritisiert. Sie vermutet, dem Hersteller gehe es darum, dass der Preis für ein neues… Weiterlesen

Mehr als 400 Atomtests und über 100 auf der Oberfläche gezündete Atombomben musste Kasachstan zwischen 1949 und 1989 bewältigen. Bis zu 1,5 Millionen betroffene Menschen haben bis heute mit gesundheitlichen Folgen zu kämpfen. Geprägt von der leidvollen nuklearen Vergangenheit, engagiert sich die Republik auf beeindruckende Weise für eine… Weiterlesen

Newsletter 133

Das Sommerloch naht mit raschen Schritten und die Ampel hat es gerade noch rechtzeitig geschafft, sich auf einen Haushaltsentwurf zu einigen, damit alle pünktlich in den Urlaub fahren können. Was ist drin im Haushalt und für wen? Fünf (!) Euro beim Kindergeld. Davon haben etwa 2,8 Millionen Kinder und Jugendliche gar nichts. Mehr dazu und weitere… Weiterlesen

Medizinforschungsgesetz: Käufliche Politik?

Pressespiegel, taz.de

Die Bundesregierung führt Geheimpreise bei neuen Arzneimitteln ein. Ein Fiasko für die Solidargemeinschaft in Deutschland und für andere Staaten. Krankenkassen und Ärzt*innen laufen gemeinsam Sturm. Einen großen Nutzen hat allerdings der US-amerikanische Pharmagigant Eli Lilly, der gerne den Preis für seine Abnehmspritze hoch halten möchte. Just… Weiterlesen

Kinder psychisch und suchtkranker Eltern brauchen Unterstützung. Doch trotz guter Vorschläge bleiben Ampel und CDU/CSU vage bei der Finanzierung. Mehr Aufgaben ohne ausreichende Mittel überfordern die Jugendhilfe in den Kommunen, die unter Finanznot leiden. Nachhaltige Hilfestrukturen sind dringend nötig, leere Versprechungen reichen nicht! Weiterlesen

Die Krankenkassenbeiträge steigen auch wegen astronomischer Arzneimittelpreise, doch die Ampelregierung kapituliert. Im Gegenteil macht sie das Geschäft mit neuen Medikamenten noch lukrativer für die Pharmamultis. Das Medizinforschungsgesetz ist Standortpolitik auf Kosten der Versicherten. Die Linke sagt: Politik für Konzerne und gegen die… Weiterlesen

DIE LINKE. NRW

Kathrin Vogler, Landessprecherin