Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Newsletter MdB Kathrin Vogler

Möchten Sie regelmäßig über die Arbeit von Kathrin Vogler informiert werden?

Hier können Sie den Newsletter abonnieren!

 

Datenschutzhinweis:

Wenn Sie den angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine gültige eMail-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen eMail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der eMail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

Newsletter Archiv

Newsletter Nr. 85

Aus dem Editorial: "Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer schwadroniert über eine UN-mandatierte „Sicherheitszone“ unter Beteiligung der Bundeswehr. Was für ein Hohn! Schon das Wort zeigt, wie weit sich die CDU-Vorsitzende die Kriegslüge von den angeblich berechtigten „türkischen Sicherheitsinteressen“ zu eigen macht, die den... Weiterlesen


Newsletter 84: #DankeAntifa!

"Ich schäme mich. Ich schäme mich, einem Mann meine Stimme gegeben zu haben, der meint, ein Bekenntnis zum Antifaschismus widerspreche der Würde des Bundestags. So weit sind wir schon wieder! In der Debatte um einen Antrag der AfD zur Bekämpfung von Extremismus erteilte Vizepräsident Wolfgang Kubicki meiner Kollegin Martina Renner einen... Weiterlesen


Newsletter Nr. 83

Der letzte Newsletter vor der Sommerpause: Im Editorial widmet sich Kathrin Vogler der Bedrohung durch den Rechtsterrorismus. "Auf der anderen Seite sollten wir uns auch nicht in Verfolgungswahn treiben lassen und allen fremden Menschen nur noch misstrauisch begegnen. ...“ Weiterlesen


Newsletter Nr. 82

"Sicherheit neu denken": "Ob wir alle diejenigen, die in den verkrusteten Denkstrukturen von Aufrüstung und Konfrontationspolitik gefangen sind, überzeugen können, sei dahin gestellt. Aber wenn es uns gemeinsam gelingt, eine Ethik des Friedens und der Gerechtigkeit als normatives Handlungskonzept in der Politik und in der Gesellschaft zu verankern,... Weiterlesen


Newsletter Nr. 81

Liebe Leserin, lieber Leser, eigentlich ganz banal: jeder Mensch muss wohnen. Angemessener Wohnraum ist ein soziales Menschenrecht und eine Wohnung ist ein Raum der Privatheit und der Selbstverwirklichung, ein Ort der Sicherheit und des Wohlbefindens. Für immer mehr Menschen ist das jedoch keine Selbstverständlichkeit mehr: Ihre Wohnung ist nicht... Weiterlesen