Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Frieden und Internationale Politik

Gegen Rüstungsproduktion und Kriegswaffenexporte! Rheinmetall entrüsten!

Rede von Kathrin Vogler, MdB (DIE LINKE.) Mahnwache anlässlich der Aktionärs-Hauptversammlung von Rheinmetall am 11.5.2021 von 11-12 Uhr vor der Konzernzentrale, Rheinmetallplatz 1, Düsseldorf: Weiterlesen


Stoppt Def21! Grußwort zur NRW-Demo & Blockade-Aktion vor den Tower Barracks/Dülmen

Am 7. Mai 21 fand in Dülmen gegen das Mega-Manöver "Defender Europe 21" eine landesweite Demonstration mit eine halbstündigen Blockade vor dem US-Militär-Depot "Tower Barracks" statt. Kathrin Vogler war als Rednerin eingeladen, musste jedoch wegen kurzfristiger Bundestags-Termine absagen. Sie schickte das folgende Grußwort: Weiterlesen


Healthcare Not Warfare!

Anlässlich des aktuellen SIPRI-Bericht über die weltweiten Rüstungsausgaben weist Kathrin Vogler hin auf die Kampagne "Global Days of Action on Military Spending" (GDAMS) des International Peace Bureau: Weiterlesen


Save the Date!

Aufruf zur landesweiten Demonstration am 7. Mai 21 in Dülmen: Ukraine-Konflikt de-eskalieren & Defender21–Manöver stoppen!

Das US-Mega-Manöver "DefenderEurope" läuft wieder an. 2021 mit dem Schwerpunkt Südost-Europa. US-Kriegsschiffe im Schwarzen Meer, über 20 internationale Manöver ... Und auch NRW ist involviert: vom US-Waffendepot in Dülmen bewaffnet die US-Armee ihre eingeflogenen Truppen bewaffnet. Kathrin Vogler spricht auf der Auftaktkundgebung. Weiterlesen


Parlamentskreis Atomwaffenverbotsvertrag

Der interfraktionelle Parlamentskreises Atomwaffenverbot traf sich am Freitag, 23. April, zu einem Austausch mit ICAN und Niels Annen, Staatsminister beim Bundesminister des Auswärtigen. Weiterlesen


Rede im Bundestag: Höchste Zeit, den Bundeswehreinsatz im Rahmen der EU-Mission ATALANTA zu beenden!

Die EU NAVFOR Somalia Operation Atalanta soll dazu beitragen, am Horn von Afrika eine dauerhafte Militärpräsenz zu etablieren und die EU zu einem globalen militärischen Akteur zu machen. Die Bundeswehr ist Teil dieser Strategie. DIE LINKE fordert, alle Bundeswehreinsätze zu beenden und ATALANTA wäre eine gute Gelegenheit, damit anzufangen. Weiterlesen


Rubrik MEINUNGSSTARK

MONUSCO im Kongo: Eine UN-Blauhelmtruppe als Teil des Problems

Die MONUSCO-Truppen in der DR Kongo werden seit Jahren kritisiert, sie seien untätig und machten sich gemein mit den bewaffneten Milizen, anstatt Gewalt zu verhindern. Jetzt fordern 80 gesellschaftliche Gruppen im Kongo: MONUSCO soll das Land verlassen. Kathrin Voglers aktueller Beitrag in der FREIHEITSLIEBE. Weiterlesen


Rede im Bundestag

Mediation steht im Widerspruch zu militärischen Lösungen!

Kathrin Vogler heute in ihrer Rede im Bundestag: Mediation ist ein wichtiges Instrument zur Prävention und Bearbeitung von Konflikten. Die Bundesregierung hat ihr Engagement in diesem Bereich zwar verstärkt, unklar bleibt allerdings, was sie konkret erreicht hat. Was ihre Glaubwürdigkeit als Akteur im Bereich der Mediation schwächt:... Weiterlesen


Pressemitteilung: Säbelrasseln zwischen Ukraine und Russland sofort beenden!

Zu den heute im Deutschlandfunk geäußerten Überlegungen des ukrainischen Botschafters, Andrij Melnik, die Ukraine müsse über einen nuklearen Status nachdenken, erklärt Kathrin Vogler, friedenspolitische Sprecherin der Linksfraktion und stellvertretende Vorsitzende der Deutsch-Ukrainischen Parlamentariergruppe im Bundestag: Weiterlesen


Digitale Reise des UA Zivile Krisenprävention nach Genf am 8. April 2021

Im Rahmen einer digitalen Delegationsreise 'trafen' sich die Mitglieder des Unterausschusses Zivile Krisenprävention, darunter auch Kathrin Vogler als Obfrau der Fraktion DIE LINKE im Bundestag, mit hochrangigen Vertretern der in Genf ansässigen Menschenrechts- und Hilfsorganisationen. Weiterlesen


Unsere Website: Stoppt Defender Europe 2020!