Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Verschiedene Themen

UN Migrationspakt: Menschenrechte müssen für Alle gelten!

Die politische Rechte fährt gerade eine riesen Kampagne gegen den UN Migrationspakt. Hierbei wird vieles behauptet, was schlichtweg nicht wahr ist. Zum Beispiel, dass dieser Pakt die Souveränität von Staaten beeinträchtigt, allen voran die von Deutschland. Das ist Dummes Zeug! Das ist das, was ich kritisiere: Dieser Pakt ist eine unverbindliche... Weiterlesen


9. November 2018 - 80 Jahre danach ...

Zum Gedenken, zum Nachdenken und als ein Zeichen der Solidarität: aus fast einhundert Zeitungsmeldungen zu rassistischen Übergriffen seit Beginn des Jahres rezitieren zehn Abgeordnete der Linksfraktion im Bundestag erschütternde Beispiele für die "alltägliche" Fremdenfeindlichkeit in diesem Land. Weiterlesen


Gegen Rechtsrock und NS-Verherrlichung am Shoah-Gedenktag

Über 120 Menschen setzten am vergangenen Samstag, 27. Januar 2018, ein starkes Zeichen in Hamm gegen die dort ansässige Neonazi-Szene. Kathrin Vogler sollte eigentlich zu den Demonstrierenden sprechen, war aber leider kurzfristig erkrankt. Hintergrund für die Kundgebung war ein Rechtsrockkonzert in den Räumlichkeiten der Neonazis im Kentroper Weg... Weiterlesen


Protest vor Konstituierung des neuen Bundestags

Am 24. Oktober 2017 konstituiert sich der neu gewählte Bundestag. Vor der konstituierenden Sitzung des Bundestag demonstrieren Abgeordnete der Linksfraktion und Bündnispartner verschiedener Bewegungen mit dem Einzug der AfD gegen die Präsenz von Rassisten im Bundestag. Erstmals seit 1945 wird eine rassistische, in Teilen faschistische Partei im... Weiterlesen


Bundestagswahl 2017 - Und jetzt?

Die Bundestagswahl 2017 ist gelaufen. Ein grundlegender Politikwechsel wird nicht stattfinden, die Regierungs- und Oppositionskonstellation hat sich jedoch verändert. Auch wenn wir mit der LINKEN nicht mehr Oppositionsführerin sind, gilt es mehr denn je nicht nur im Parlament, sondern sich vor allem auf der Straße und im Alltag für soziale... Weiterlesen


Kathrins blauer Papierkorb

Eine Lesung in fünf Kapiteln. Dieser Film ist ungewöhnlich lang. Es lohnt sich aber, bis zum Ende dabeizubleiben. Denn er verschafft einen unbezahlbaren Einblick in die Gedankenwelt von AfD-Fans. Kathrin Vogler liest und kommentiert Texte aus den Kommentarspalten ihrer Facebook-Seite. Weiterlesen


Götz Hausding/bundestag.de

"Bei den Linken wird alles kritisch hinterfragt"

Katarina Lavric, Internationale Parlamentsstipendiatin, absolvierte ihr Praktikum von März bis Juli bei der Bundestagsabgeordneten Kathrin Vogler. Dort erhielt sie einen facettenreichen Einblick in die Parlaments- und Oppositionsarbeit. Weiterlesen


Pressemitteilung Kathrin Vogler, MdB

Kathrin Vogler (DIE LINKE): Keine Privatisierung der Autobahnen!

Am Montag, dem 15.05.2017, hat die Bundestagsabgeordnete Kathrin Vogler (DIE LINKE) gegen die von der Bundesregierung geplante Änderung des Grundgesetzes, die Tür und Tor für Autobahnprivatisierung öffnet, privatisiert. Die Protestaktion organisierte die Plattform gegen eine Bundesfernstraßengesellschaft, die zur geplanten Gründung einer... Weiterlesen


Pressemitteilung Kathrin Vogler, MdB

Zum Abstimmungsverhalten der MdBs aus der Region zur PKW-Maut

Zur Abstimmung im Deutschen Bundestag über die PKW-Maut erklärt Kathrin Vogler, MdB: "Die Mautpläne von CSU-Verkehrsminister Dobrindt und CDU-Finanzminister Schäuble sind ein Schlag ins Gesicht der Menschen im Kreis Steinfurt und in der Euregio. Gerade in der Grenzregion ist es inzwischen eine Selbstverständlichkeit, zum Einkaufen, Arbeiten oder... Weiterlesen


Klaus Möllers/Westfälische Nachrichten

Frauenpolitisches Frühstück zum Internationalen Frauentag

Am 13. März 2017 berichteten die Westfälischen Nachrichten über die Ver.di-Veranstaltung „WIR verändern“, welche im Rahmen des diesjährigen Internationalen Frauentag stattfand.  Ver.di nahm das Motto zum Anlass, um im Jahr der Bundestagswahl mit PolitikerInnen und frauenpolitischen AkteurInnen auf deren frauenpolitischen Frühstück zum... Weiterlesen


Podiumsdiskussion an der Universität Paderborn

Am 11. Januar 2017 luden der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) der Universität Paderborn sowie die Debating Society Paderborn (DSP) zur Podiumsdiskussion zur Bundes- und Landtagswahl 2017. DIE LINKE wurde durch Kathrin Vogler vertreten. Neben Vogler nahmen auch Bundes- und Landtagsabgeordnete von SPD, Grüne, CDU und FDP sowie ein... Weiterlesen


Kathrin Vogler: Interfraktioneller Antrag zur Ehe für alle

Die Bundestagsabgeordnete der LINKEN, Kathrin Vogler, fordert den CDU-Abgeordneten Jens Spahn auf, gemeinsam einen Antrag zur Öffnung der Ehe für Homosexuelle im Deutschen Bundestag einzubringen. „Jens Spahn muss seinen Fraktionsvorsitzenden Kauder überzeugen, bei diesem Thema den Fraktionszwang aufzuheben“, appelliert die LINKEN-Politikerin an den... Weiterlesen


Posfaktisch und Wahrheit

Nun soll Postfaktisches verboten werden, aber wer entscheidet darüber, was wahr ist? Ein Wahrheitsministerium? Das kann nicht der Weg sein, wir müssen uns selber befähigen, zwischen Propaganda, Manipulation und Fakten zu unterscheiden. Weiterlesen


Mein Bundespräsident: Christoph Butterwegge

Der Vorschlag von Merkel und Gabriel, Frank-Walter Steinmeier zum Bundespräsidenten zu wählen, ist zum Glück nicht alternativlos. Kathrin Vogler unterstützt die Kandidatur von Christoph Butterwegge: Er steht für soziale Gerechtigkeit und Umverteilung und damit an der Seite der Menschen, die von Armut und Ausgrenzung bedroht sind. Weiterlesen


Münster gegen TTIP, CETA und TISA

Am 10. September demonstrierten etwa 500 Bürgerinnen und Bürger in Münster gegen die geplanten Freihandelsabkommen TTIP, CETA und TISA. Diese Demonstration kann als ein "Warm-Up" für die Großdemontration in Köln am 17. September verstanden werden. Auch Kathrin Vogler war dabei. Weiterlesen


Gastfamilien gesucht – Holen Sie sich die Welt nach Hause!

Der VDA – Verein für deutsche Kulturbeziehungen im Ausland e.V., sucht deutschlandweit ehrenamtliche Gastfamilien, die ab November/Dezember 2016 oder Januar 2017 für 4-8 Wochen ihren Schulalltag sowie ihre Freizeit mit einem Austauschgast teilen möchten. Weiterlesen


Mit Lebensfreude gegen Konzernallmacht: Tango gegen TTIP, CETA und TISA!

Am Samstag, den 18. Juni, traten erneut Bürgerinnen und Bürger in Münster den geplanten Freihandelsabkommen TTIP, CETA und TISA entgegen. Diesmal auf eine sehr kreative Weise: Tango gegen TTIP, CETA und TISA! Auch Kathrin Vogler war vor Ort und unterstützte die Aktion. Weiterlesen


Gemeinsam gegen Nazis - BlockaDo am 4.6.2016

Das Dortmunder Bündnis BlockaDo hatte am 4.6.2016 zum Protest gegen einen geplanten Naziaufmarsch in ihrer Stadt aufgerufen. Ziel war es deutlich zu zeigen: in Dortmund gibt es keinen Raum für Nazis und deren „Tag der deutschen Zukunft“. Kathrin Vogler und Niema Movassat (MdB DIE LINKE.) begleiteten die Demonstration als parlamentarische... Weiterlesen


Fairer Handel anstelle von TTIP

Leserbrief von Kathrin Vogler zum Bericht der Emsdettener Volkszeitung "SPD bei TTIP uneins": "Die hiesige SPD Abgeordnete Ingrid Arndt-Brauer versteht ihre Parteibasis nicht mehr und fragt sich, „wie man gegen freien Handel sein kann“. Hintergrund ist die ablehnende Haltung von Teilen der Steinfurter Kreispartei gegen das Freihandelsabkommen TTIP.... Weiterlesen


Protest vor dem Bundestag für einen gerechten Welthandel

Am Freitag, den 13.05. standen drei Anträge zu den geplanten TTIP-und CETA-Abkommen auf der Tagesordnung. Der Deutsche Bundestag diskutierte über die Anträge der Fraktion DIE LINKE „Vorläufige Anwendung des CETA-Abkommens verweigern“ und den Antrag „Für eine lebendige Demokratie – Fairer Handel statt TTIP und CETA“ und den Antrag der Fraktion... Weiterlesen