Zum Hauptinhalt springen

Queerpolitik


Queere Forderungen an die Ampel-Koalition

Kathrin Vogler sprach mit dem Portal Schwulissimo.de über die drängendsten bundespolitischen Themen der LGBTI*-Community, u.a. über das neue Selbstbestimmungsgesetz und auch den "Nationalen Aktionsplan", aber auch darüber, wie man dem Hass auf Schwule, Lesben und Transgender aktiv entgegentreten soll. Weiterlesen


Medien-Echo

"Arm, obdachlos und queer" ein Tabu-Thema in Deutschland?

Die queer-politische Sprecherin der Linksfraktion, Kathrin Vogler, sprach mit Buzzfeed News über die soziale Lage queerer Menschen in Deutschland. Weiterlesen


CSD & Suhail Pride 2022 in Berlin

Am 23. Juli feierte die queere Community den Christopher Street Day (CSD) in Berlin. Kathrin Vogler, nahm als queerpolitische Sprecherin der Linksfraktion auf deren Paradewagen teil. Anschließend hielt sie eine Rede auf einer besonderen Protestaktion vor der saudi-arabischen Botschaft: dem Suhail Pride 2022 der saudischen Diaspora. Weiterlesen


Video-Aufzeichnung

Queer. Sozial. Links. - DIE LINKE lud zum Queer-Empfang

Es ging um Queer und Flucht, neue Antidiskriminierungsansätze, Queer ohne Wohnung sowie über solidarische Verhältnisse - DIE LINKE hatte in den Club SchwuZ in Berlin eingeladen und es wurde ein wundervoller Abend. Weiterlesen


Verschärfung des Strafrechts für Hasskriminalität gegenüber LGBTI*

In einem Interview mit dem Portal Schwulissimo.de kommentiert Kathrin Vogler die für Herbst von Justizminister Buschmann angekündigte Reform des Strafgesetzbuches zur Verschärfung des Strafrechts für Hasskriminalität gegenüber LGBTI*: Ist es nur Symbolpolitik oder eine echte Wende im Kampf gegen Queerfeindlichkeit? Weiterlesen


Pressemitteilung

Ausbau von Hilfs- und Betreuungsangeboten fehlt im Selbstbestimmungsgesetz

Selbstbestimmung statt Transsexuellengesetz! Kathrin Vogler und Jan Korte in einer gemeinsamen Presseerklärung zum geplanten Selbstbestimmungsgesetz für queere und Trans-Menschen: ein gesellschaftlicher Meilenstein, aber nicht ausreichend. Weiterlesen


Nachgefragt: Wie queer ist Deutschland?

Kathrin Vogler, DIE LINKE, im Gespräch mit Peter Struck, Aids-Hilfe Bielefeld Weiterlesen


Pressemitteilung

Schwulen und bisexuellen Männern zügig ein Impfangebot machen

Rund 130 Affenpockenfälle gibt es inzwischen in Deutschland. Bislang sind ausschließlich homosexuelle Männer infiziert. Grund genug, gegen eine Stigmatisierung und für zielgruppengerechte Informations- und Impfangebote aktiv zu werden. Dafür plädiert Kathrin Vogler als queerpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. Weiterlesen


Save the Date!

21. Juni 2022: Queer-Empfang in Berlin!

Die Linksfraktionen im Bundestag und im Berliner Abgeordnetenhaus laden ein zum 13. Queer-Empfang am 21. Juni ab 19:30 Uhr im SchwuZ/Berlin. Themen u.a.: Queer und Flucht, neue Antidiskriminierungsansätze, Queer ohne Wohnung; mit dabei: Kathrin Vogler, Amira Mohamed Ali, Jan Korte u.v.a.; Musik & Moderation: Sigrid Grajek und Gloria Viagra. Weiterlesen


Kathrin Vogler im Kuratorium der Magnus Hirschfeld-Stiftung

Der Bundestag hat am 2. Juni 2022 die Mitglieder des Kuratoriums der „Bundesstiftung Magnus Hirschfeld“ gewählt. Mit dabei ist auch Kathrin Vogler. Sie vertritt die Linksfraktion als queerpolitische Sprecherin im Kuratorium, ihr Stellvertreter ist Jan Korte. Weiterlesen