Zum Hauptinhalt springen

Frieden und Internationale Politik


Es braucht nur eine Bombe ... Steadfast Noon 2021 hat begonnen!

Kathrin Voglers Pressemitteilung zum heutigen Beginn der NATO-Atomkriegsübung "Steadfast Noon". Weiterlesen


Video

Afghanistan: 20 Jahre Selbstbetrug

Nach 20 Jahren Krieg mit unzähligen Opfern hat der Westen eine krachende Niederlage erlitten. Was nun zu tun bleibt ist schonungslose Aufklärung und endlich die notwendige Lehre ziehen: Schluss mit Militärinterventionen! Frieden, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit lassen sich nicht herbei bomben. Weiterlesen


Geburtstagsbesuch: 40 Jahre Friedensini Nottuln

Am 10.10.2021 feierte die Friedensinitiative Nottuln e.V. den 40. Jahrestag ihrer Gründung mit Musik und rund 100 Gratulant*innen auf einer Open-Air-Kundgebung in der Innenstadt; auch Kathrin Vogler hat vorbeigeschaut: "Es ist von unschätzbarer Bedeutung, wenn Menschen vor Ort beharrlich und anhaltend Friedensarbeit leisten." Weiterlesen


ICANtalk mit Kathrin Vogler: Abrüsten, aber wie?

Am 16.9.diskutierte ICAN mit Kathrin Vogler (DIE LINKE), Ralf Stegner (SPD) und Frieder Löhrer (FDP) via Zoom über deren Positionen zum Atomwaffenverbot und zur Verantwortung Deutschlands für die nukleare Abrüstung. Weiterlesen


Dokumentation

Wahlaufruf aus der Friedensbewegung

"Wir rufen zur Bundestagswahl 2021 auf: Die Partei DIE LINKE wählen! ... Die Stimme der Opposition gegen Militarismus, Krieg und Konfrontation, für Abrüstung und einer Politik der gemeinsamen Sicherheit war im Parlament allein – die Partei DIE LINKE." Namhafte Persönlichkeiten aus der Friedensbewegung veröffentlichten am 12.9. einen Wahlaufruf. Weiterlesen


In DIE FREIHEITSLIEBE: Die Linke und die falsche NATO-Debatte

Warum sollte DIE LINKE friedenspolitische Positionen aufgeben, die früher auch - oder ähnlich - von der SPD oder den Grünen vertreten wurden und bis heute eine Mehrheit in der Bevölkerung haben? Kathrin Vogler zur befremdlichen Forderung, dass DIE LINKE sich zur NATO bekennen muss, um „regierungsfähig“ zu sein. Weiterlesen


Protest in Essen: "Gemeinsam gegen die Vorbereitung eines großen Krieges in Europa!"

Vom 7. bis 9. September findet in Essen die Jahreskonferenz der in Kalkar stationierten NATO-Strategieschmiede "JAPCC" statt. Hier beraten NATO-Spitzenmilitärs über die neuesten konventionellen, digitalen und nuklearen Kriegstechniken. Kathrin Vogler war eine der Redner*innen auf der Gegendemo der Friedensbewegung am 4. September. Weiterlesen


Der Friedens-Wahlcheck: Frieden geht nur mit DIE LINKE

Die Friedensorganisationen "Ohne Rüstung leben" und "Kampagne atomwaffenfrei.jetzt" haben im Vorfeld der Bundestagswahl 2021 Wahlprüfsteine an die im Bundestag vertretenen demokratischen Parteien verschickt und die Antworten ausgewertet. Weiterlesen


Aufruf DIE LINKE: Verantwortung übernehmen. Menschen retten. Konsequenzen ziehen.

DIE LINKE hat von Anfang die Beteiligung der Bundeswehr am Militäreinsatz in Afghanistan kritisiert und abgelehnt. Angesichts des Debakels dieses Militäreinsatzes in Afghanistan kann und darf nicht einfach zur Tagesordnung übergegangen werden. Ein Aufruf der Partei DIE LINKE, den auch Kathrin Vogler unterstützt. Weiterlesen


Katastrophe in Afghanistan: Tut wenigstens jetzt das Richtige und bringt die Menschen in Sicherheit!

Der "Krieg gegen den Terror" am Hindukusch ist krachend gescheitert. Afghanistan ist wieder unter Kontrolle der Taliban, die Menschen sind verzweifelt. Seit dem US-Einmarsch 2001 und dem Beginn des Bundeswehr-Einsatzes kritisiert Kathrin Vogler die jetzt 20 Jahre andauernde Fehleinschätzung, dass dieser Krieg zu irgendetwas gut war. Weiterlesen