Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Frieden und Internationale Politik

Neue Zahlen von SIPRI: Deutschland ist Aufrüstungsweltmeister!

„Die horrenden Militärausgaben dürfen jetzt nicht länger ein Tabu sein!“ Kathrin Vogler, friedenspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Bundestag kommentiert die aktuellen Daten zu weltweiten Rüstungsausgaben. Weiterlesen


Save the Date!

Webinar: Atomwaffen in Europa auf dem Prüfstand. Mo., 27. April, 15:00 bis 16:30 Uhr

In diesem Jahr hätte vom 27. April bis zum 22. Mai in New York die UN-Überprüfungskonferenz (NPT Review Conference) des Atomwaffensperrvertrags stattfinden sollen, im März wurde sie jedoch wg. COVID-19 verschoben. Kathrin Vogler wollte eigentlich an der NPT-Konferenz und an den Side Events der internationalen Friedensbewegung in NYC teilnehmen ... Weiterlesen


Rubrik "Meinungsstark"

Mit voller Wucht in den Verteilungskampf: Healthcare, not Warfare!

Kathrin Vogler in DIE FREIHEITSLIEBE: Was bedeutet Sicherheit in Zeiten einer globalen Gesundheitskrise wie der Corona-Pandemie? Und was sind unsere Gesellschaften bereit zu geben, zu tun oder zu unterlassen? Wir erleben gerade eine schockartige, selbstverordnete Auszeit des globalisierten Kapitalismus in einer weltweiten Naturkatastrophe. Weiterlesen


Interview: Corona, Bundeswehr und Sozialpolitik

Ein Interview mit dem alternativen Sender Komm:on. Kathrin Vogler über die sozialen Folgen der Corona-Krise und das unsaubere Spiel der Bundeswehr, sich hier zu profilieren: „Wir sind alle gefragt, miteinander sozial und solidarisch zu sein, um auch für die Zeit nach der Krise eine Gesellschaft zu ermöglichen, die besser ist als davor.“ Weiterlesen


Auf zum virtuellen Ostermarsch!

Die Corona-Pandemie wirkt sich auch auf die Ostermärsche der Friedensbewegung aus. Im 60. Geburtstagsjahr des ersten Ostermarschs in Deutschland wurden bereits alle geplanten Aktionen und Demonstrationen in mehr als 90 Städten bundesweit abgesagt. Nun soll der Ostermarsch im Internet stattfinden - auch in NRW. Weiterlesen


„Stoppt den Krieg im Jemen!“

Vor fünf Jahren begann der Angriffskrieg gegen den Jemen. Aus diesem Anlass fordern Menschen und Organisationen in vielen europäischen Ländern heute gemeinsam ein Rüstungsexportverbot gegenüber der von Saudi-Arabien angeführten Militärkoalition. Kathrin Voglers Stellungnahme dazu. Weiterlesen


Stoppt Defender2020! Online-Aktion am 21.3. in Duisburg

Die für den 21. März in Duisburg vorgesehene NRW-weite Demonstration gegen das US-Militärmanöver Def20 wurde wegen der Corona-Epidemie abgesagt. Stattdessen gab es eine Mahnwache, die live auf Facebook übertragen wurde. Via Video dabei waren Kathrin Vogler und Ludo de Brabander, der in der belgischen Friedensorganisation “vrede” aktiv ist. Weiterlesen


Pressemitteilung

Gefährlich, klimaschädlich, teuer - so viel kostet  "Defender Europe 2020"

Kathrin Vogler ist unzufrieden mit der Informationspolitik der Bundesregierung zum Manöver 'Defender Europe 2020' (DEF20) und der Beteiligung der Bundeswehr daran. Nun gibt es eine Antwort auf ihre Schriftliche Frage zu den Kosten des Manövers. Weiterlesen


Stoppt Defender 2020 – Proteste überall, kreativ und gewaltfrei. Die Friedensbewegung ist wieder bundesweit aktiv

Pressekonferenz des Aktionsbündnisse „Stopp Defender 2020“ am 11. März in Berlin. Weiterlesen


Eine friedliche Außenpolitik braucht keinen Nationalen Sicherheitsrat!

Kathrin Vogler fordert am 11.03.2020 im Bundestag: "Statt eines geheim tagenden Gremiums zur Vorbereitung neuer Kriegseinsätze der Bundeswehr brauchen wir Abrüstung, Entspannung und Friedenspolitik!" Weiterlesen


Unsere Website: Stoppt Defender Europe 2020!