Pressemitteilungen

Kommunen aufgepasst - Rekommunalisierung in Gefahr durch CETA und TTIP

Pressemitteilung Kathrin Vogler, MdB

„Derzeit versuchen Kommunen in ganz Deutschland einst privatisierte Leistungen wieder in die eigene Verantwortung zu übernehmen. Doch mit den gerade verhandelten EU-Freihandelsabkommen TTIP und CETA könnte das unmöglich werden,“ warnt Kathrin Vogler, Sprecherin der Linksfraktion im Bundestag für Arzneimittelpolitik. „Darüber hinaus könnten die… Weiterlesen

„Das Bundesgesundheitsministerium kann keinerlei wissenschaftliche Erkenntnisse vorlegen, warum die „Pille danach“ weiterhin von Ärzten verschrieben werden müsste. Mit seiner Weigerung, die PiDaNa® mit dem Wirkstoff Levonorgestrel rezeptfrei zu machen, ignoriert es zudem gesetzliche Vorgaben.“ erklärt Kathrin Vogler, Sprecherin für… Weiterlesen

..."Rund 250 Schüler hörten den Kandidaten zu, stellten Fragen. In drei Themenblöcke hatten die Moderatoren Lea Windau, Sophie Aufderheide, Sophia Jäger und Fabian Meer die Veranstaltung gegliedert. Zu den Bereichen Energie und Umwelt, Finanzen und Europa, Familie und Bildung gaben die Politiker ihre Statements ab und mussten dann die Fragen der… Weiterlesen

... "Kathrin Vogler geht „äußerst gelassen“ in die Wahlnacht. Wenn nicht alle Vorhersagen falsch sind und die Linke doch noch unter fünf Prozent bleibt, ist die 50-Jährige in Berlin wieder mit von der Partie. Auch ihre Prozent-Vorhersage ist durchaus wunschgeleitet, aber nicht völlig außerhalb der absehbaren Wahrscheinlichkeiten: CDU 38, SPD 27,… Weiterlesen

Deutsche Apothekerzeitung: ...Kathrin Vogler (Linke), stellvertretende Vorsitzende im Gesundheitsausschuss des Bundestags, bestätigte die Forderung des AOK-Chefs, den erhöhten Herstellerrabatt und das Preismoratorium zu verlängern: Sonst landeten Jahr für Jahr mehrere Milliarden Euro zusätzlich auf den Konten der Konzerne. Birgit Fischer,… Weiterlesen