Zum Hauptinhalt springen

Pressemitteilungen


Pressemitteilung

Es ist nur noch widerlich ...

Die russische Bevölkerung wird weiter gegen die queere Community im eigenen Land aufgehetzt, den Medien wird ein strafbewehrter Maulkorb für LGBTQ-Themen verpasst. Kathrin Vogler protestiert und sagt: "Meine Solidarität gilt allen queeren Menschen sowie ihren Organisationen und allen Kriegsdienstverweigerern." Weiterlesen


Pressemitteilung

Handeln statt Reden gegen Lieferengpässe!

Im Sommer waren keine tamoxifenhaltige Krebs-Arzneimittel mehr erhältlich, jetzt (jetzt!) sind Fiebersäfte für Kinder knapp. Laut "Ankündigungsminister" Lauterbach soll ein Gesetz gegen Lieferengpässe bei Arzneimitteln Abhilfe schaffen. Kathrin Vogler nennt das ein "Placebo" ohne Wirkung. Weiterlesen

Presseschau


Medien-Echo

Ausblick: die LGBTQIA+-Community 2023

Das Portal Buzzfeed fragte acht queere und queer-politische Promis nach ihren politischen Wünschen für die queere Community im neuen Jahr. Auch Kathrin Vogler kommt zu Wort: „Ich möchte mich 2023 ganz besonders für das Thema ‚queere Gesundheit´ starkmachen, das bei Karl Lauterbach offenbar in irgendeiner Kramkiste gelandet ist." Weiterlesen


Medien-Echo

Corona-Maßnahmen beibehalten?

Der Corona-Kurs der Ampel-Regierung bleibt unübersichtlich: Weil der Virologe Drosten konstatiert, die Corona-Pandemie sei vorbei, fordert Bundesjustizminister Buschmann (FDP) die Aufhebung der Schutzmaßnahmen. Lauterbach will die Regelungen bis April 2023 beibehalten; dafür plädiert auch Kathrin Vogler in DIE WELT. Weiterlesen


Lahme Grippeschutz-Impfkampagne trifft auf marodes Gesundheitssystem

Die WHO fordert eine Grippeschutz-Impfquote von 75%, Deutschland schafft gerade mal ca. 45%. Schon jetzt, noch vor dem Höhepunkt der Grippewelle, ist die Lage in Krankenhäusern und Kinderkliniken dramatisch. In einer Kleinen Anfrage hat sich Kathrin Vogler bei der Bundesregierung erkundigt, warum der Grippeschutz bei uns nicht läuft. Weiterlesen

Ansprechpartner für die Presse

Berlin:

Marek Voigt

Tel.: 030 227 72 141

E-Mail: kathrin.vogler.ma02@bundestag.de 

 

Elvi Claßen

Tel.: 030 227 72 143

Diensthandy: 0176 - 75812278

E-Mail: kathrin.vogler.ma08@bundestag.de

 

Wahlkreis:

Thomas Hudalla

Tel.: 02572 - 9607760

Diensthandy: 0152 - 55940874

E-Mail: kathrin.vogler.wk@bundestag.de

 

Sven Kleinemeier

Diensthandy: 0152 - 31719756

E-Mail: kathrin.vogler.wk03@bundestag.de

Pressefotos zum Download