Zum Hauptinhalt springen

Kathrin Vogler schickt Grußbotschaft an das Soli-Konzert für Kamerun in Paris

Das von oppositionellen Künstler*innen aus Kamerun veranstaltete Soli-Konzert gestern mit mehr als 7.000 Zuschauenden sendete eine Botschaft in die Welt: "Für Frieden und Demokratie in Kamerun!" Mit dabei war auch der Oppositionsführer Maurice Kamto, den Kathrin Vogler im Bundestagsprogramm "„Parla­men­tarier schützen Parla­men­tarier“ unterstützt. Weiterlesen


Presseschau

Deutsch-Kameruner Wilfried Siewe wieder frei

"Biyas Regierung und die Sicherheitskräfte gehen hart gegen alles vor, was ihrer Meinung nach gegen die gegenwärtige Regierung gerichtet ist. Und sie machen vor dem deutschen Staatsbürger Wilfried Siewe nicht Halt", sagte die linke Bundestagsabgeordnete Kathrin Vogler nach Siewes Festnahme 2019. Weiterlesen


10. Dezember, Tag der Menschenrechte: Appell für ein friedliches und demokratisches Kamerun

Kathrin Vogler hat mit europ. Parlamentarier:innen den Appell "Für ein friedliches und demokratisches Kamerun" initiiert und sagt: "Anlässlich dieses Tages möchten wir die Aufmerksamkeit auf Kamerun richten und erklären: Frieden ist der einzige Weg zur Verwirklichung der unveräußerlichen Rechte und Freiheiten für alle Menschen in Kamerun." Weiterlesen


Treffen mit Oppositionellen aus Kamerun

Am 5. Juni traf sich Kathrin Vogler im Bundestag mit Aktivist*innen der "Bewegung für die Wiedergeburt Kameruns". Die Gäste berichteten über die aktuelle politische Lage in Kamerun, über die zunehmenden Übergriffe gegen Oppositionelle und die Bevölkerung im anglophonen Teil des Landes sowie über die allgemein schlechte soziale Lage der… Weiterlesen


Bericht aus Kamerun

Kathrin Vogler war mit dem Unterausschuss „Ziviler Krisenprävention“ des Bundestages im Kamerun. Leider eskalieren dort die ethnischen Konflikte. Es müsste unbedingt ein politischer Vermittlungsversuch gestartet werden. Kathrin Vogler setzt sich dafür ein, dass die Konfliktparteien aufeinander zugehen und eine friedliche Lösung des Konflikts… Weiterlesen


Ein Ausweg zum Frieden für Kamerun?

Vom 1. bis 6. Dezember 2018 reist Kathrin Vogler mit einer Delegation des Unterausschusses Zivile Krisenprävention, Konfliktbearbeitung und vernetztes Handeln des Auswärtigen Ausschusses nach Kamerun, um sich vor Ort über mögliche Wege aus der komplexen Konfliktlage des Landes zu informieren und zu erfahren, wie ein Friedensprozess von… Weiterlesen


Gewaltprävention und Konfliktbearbeitung in Kamerun? Kein Thema für die Bundesregierung!

Kamerun, lange Zeit Stabilitätsanker und Vorzeigeland in Westafrika, treibt auf einen Bürgerkrieg zu. Die Bundesregierung hat ihre guten Beziehungen nach Kamerun bisher nicht genutzt, um im Sinne einer politischen Konfliktbearbeitung aktiv zu werden, stattdessen sollen die kamerunischen Streitkräfte von der Bundeswehr aufgerüstet werden. Das ist… Weiterlesen