Nachgefragt - der Podcast
gibt es bei spotify, Apple-Podcasts und Google-Podcasts

NG#39: Was macht Ahmet verdächtig und Zeynep zur abgelehnten Bewerberin? 

Sprechstunde

Kathrin Vogler im Gespräch mit Gökay Akbulut, migrationspolitische Sprecherin der LINKEN im Deutschen Bundestag

"Antimuslimische Diskriminierungen sind Alltag – auf der Straße, in Schulen, im Netz, auf dem Arbeits- und Wohnungsmarkt – vor allem für Frauen, die Kopftuch tragen", sagt Gökay Akbulut,  migrationspolitische Sprecherin der LINKEN im Deutschen Bundestag. Gemeinsam mit Kathrin Vogler beleuchtet sie das Thema in einer Online-Sprechstunde, am 26.6.2023, 19 Uhr, live auf Facebook. Das Problem ist tief in der Mitte unserer Gesellschaft verankert. Oft angeheizt durch Fake News, politische Hetzkampagnen und polarisierende Berichterstattung verfestigen sich die Vorurteile und Ressentiments zunehmend. Längst muss man von einem gesellschaftlichen und strukturellen Problem sprechen. Aus Anlass der Aktionswochen gegen antimuslimischen Rassismus fragt Kathrin Vogler bei ihrer Fraktionskollegin nach: "Was macht Ahmet verdächtig und Zeynep zur abgelehnten Bewerberin?"

  • Das Gespräch fand am Montag, 26. Juni 2023, von 19 bis 20.00 Uhr, auf der Facebookseite www.facebook.com/kathrin.vogler statt.
  • Wir bitten um Entschuldigung für die teilweise schlechten Sound! Wir hatten leider mit technischen Problemen zu kämpfen.
  • Ein Archiv von "Nachgefragt - der Podcast" findet sich unter www.kathrin-vogler.de/themen/sprechstunde/
  • Mehr Infos zu Gökay Akbulut und ihrer politischen Arbeit: goekay-akbulut.de

---

Send in a voice message: podcasters.spotify.com/pod/show/kathrinvogler/message