Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Kathrin Vogler: Interfraktioneller Antrag zur Ehe für alle

Die Bundestagsabgeordnete der LINKEN, Kathrin Vogler, fordert den CDU-Abgeordneten Jens Spahn auf, gemeinsam einen Antrag zur Öffnung der Ehe für Homosexuelle im Deutschen Bundestag einzubringen. „Jens Spahn muss seinen Fraktionsvorsitzenden Kauder überzeugen, bei diesem Thema den Fraktionszwang aufzuheben“, appelliert die LINKEN-Politikerin an den Christdemokraten. Es seien Sternstunden des Parlaments, wenn Abgeordnete bei wichtigen gesellschaftlichen Themen überparteilich zusammenarbeiten und abseits von Parteidisziplin diskutieren und Entscheidungen treffen.

Nach einer repräsentativen Umfrage der Antidiskriminierungsstelle des Bundes (ADS) befürworten 83% der Befragten eine komplette rechtliche Gleichstellung. „Dies müssen wir jetzt zum Anlass nehmen, ein entsprechendes Gesetz zu verabschieden. Die Zeit ist reif für die Ehe für alle“, so Kathrin Vogler.