Zum Hauptinhalt springen

Auf ein Wort!

Kathrin Voglers Video Blog


Weltgesundheitstag: Für unsere Pflegekräfte muss mehr drin sein!

Heute ist Weltgesundheitstag. Deswegen bedankte sich Kathrin Vogler bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Gesundheitswesen. Aber Sonntagsreden dürfen andere halten. Sie zeigte lieber klare Kante: für hunderttausend neue Stellen für Pflegekräfte, damit sie ihre wichtige Arbeit besser leisten, Freizeit wieder planen und den Job bis zur Rente… Weiterlesen


100.000 Pflegekräfte mehr! - Das muss drin sein!

Am 15. März 2017 lud DIE LINKE. Kreisverband Paderborn Kathrin Vogler zu einem Vortrag ein. Zusammen mit dem Landtagskandidaten für den Kreis Paderborn, Holger Drewer, diskutierte sie mit dem Publikum über die Folgen zunehmender Ökonomisierung des Gesundheitswesens und speziell der Pflege. Um dieser Entwicklung Einhalt zu gebieten, fordert DIE… Weiterlesen


Mehr Pflegepersonal für Krankenhäuser!

Das Pflegepersonal in den Krankenhäusern ist extrem angespannt. Deutschland hat europaweit den schlechtesten Schlüssel der Pflegekräfte pro Patienten. 30.000 Menschen sterben jedes Jahr an Krankenhausinfektionen. 1/3 von diesen Todesfällen wären vermeidbar, wenn ausreichend qualifiziertes Reinigungspersonal verfügbar wäre. Personalmangel… Weiterlesen


230.000 Kinder und Jugendliche in Pflegearbeit

In Deutschland sind 230.000 Kinder und Jugendliche in die Pflegearbeit für ihre Eltern und Großeltern eingebunden. Die Wir brauchen eine Pflegevollversicherung, die alle nötigen Leistungen bereit stellt damit niemand arm wird im alter. Kindern und Jugendlichen darf nicht die Last der Pflegearbeit aufgedrückt werden. Weiterlesen


Posfaktisch und Wahrheit

Nun soll Postfaktisches verboten werden, aber wer entscheidet darüber, was wahr ist? Ein Wahrheitsministerium? Das kann nicht der Weg sein, wir müssen uns selber befähigen, zwischen Propaganda, Manipulation und Fakten zu unterscheiden. Weiterlesen


Mein Bundespräsident: Christoph Butterwegge

Der Vorschlag von Merkel und Gabriel, Frank-Walter Steinmeier zum Bundespräsidenten zu wählen, ist zum Glück nicht alternativlos. Kathrin Vogler unterstützt die Kandidatur von Christoph Butterwegge: Er steht für soziale Gerechtigkeit und Umverteilung und damit an der Seite der Menschen, die von Armut und Ausgrenzung bedroht sind. Weiterlesen


Phoenix Interview mit Kathrin Vogler zur vierten Novelle des Arzneimittelgesetzes

Am 11. November 2016 interviewte der Sender Phoenix Karl Lauterbach und Kathrin Vogler zur Arzneimittelforschung an nicht Einwilligungsfähigen. Weiterlesen


Armut ist Unrecht. Gemeinsam für Umverteilung!

Armut ist ein Unrecht! Reichtum ist genug da. Es kann nicht rein, dass bei uns in einem der reichsten Länder der Welt immer mehr Menschen von Armut betroffen sind. Von Politiker hört man oft nur noch Zynismus. Müntefering meint 600 Euro Rente würden reichen, und Frau Nahles ist stolz drauf weil die Hartz IV Sätze um 5 Euro gehoben werden. Weiterlesen


Münster gegen TTIP, CETA und TISA

Am 10. September demonstrierten etwa 500 Bürgerinnen und Bürger in Münster gegen die geplanten Freihandelsabkommen TTIP, CETA und TISA. Diese Demonstration kann als ein "Warm-Up" für die Großdemontration in Köln am 17. September verstanden werden. Auch Kathrin Vogler war dabei. Weiterlesen


Eine militarisierte EU braucht kein Mensch!

Wer dachte, die Regierenden in Europa würden aus dem Brexit lernen und die Europäische Union wieder Nähe der Menschen bringen, sieht sich leider enttäuscht. Nicht nur soll das Freihandelsabkommen CETA in vielen Punkten jetzt an den Parlamenten vorbei entschieden werden. Wolfgang Schäuble schlägt eine neue Runde der Militarisierung in der EU vor,… Weiterlesen