Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Frieden und Internationale Politik

Bericht über eine Informationsreise des Bundestags-Unterausschusses Zivile Krisenprävention nach Äthiopien, Ghana und Sierra Leone

In den Berichten können Sie sich über die Inhalte und über die persönlichen Eindrücke von Kathrin Vogler während ihrer Reise informieren. Weiterlesen


Pressespiegel, Awareness Times

Lokaler Pressebericht aus Sierra Leone

A German Parliamentary delegation led by Honorable Joachim Spatz of the Sub-Committee on Crisis Prevention and Network Security of the Parliament of the Federal Republic of Germany which arrived in Freetown on the 14th October 2010, has over the weekend paid a visit to the Sierra Leone Parliament as part of their two-days official and working visit... Weiterlesen


Rede im Bundestag

Verpflichtung zur UN-Resolution 1325 "Frauen, Frieden und Sicherheit" einhalten - Auf Gewalt in internationalen Konflikten verzichten

„Keinem vernünftigen Menschen wird es einfallen, Tintenflecken mit Tinte, Ölflecken mit Öl wegwaschen zu wollen. Nur Blut soll immer wieder mit Blut abgewaschen werden.“ (Bertha von Suttner) Rede nachlesen oder als Video ansehen: Weiterlesen


Rede zu Protokoll

Mehr Geld für Friedensforschung

5-7 Milliarden werden jedes Jahr für die Rüstungsforschung ausgegeben, für Friedensforschungsprojekte stehen 600.000 Euro zur Verfügung. DIE LINKE fordert: Keine Rüstungsforschung an deutschen Universitäten, Ausbau der Friedenforschung durch Verdopplung der finanziellen Mittel für die Friedensforschung. Rede im Wortlaut: Herr/ Frau Präsidentin ... Weiterlesen


Interview zu den Bundeswehrpatenschaften

Aufgrund der Anfrage von Kathrin Vogler an die Bundesregierung zu Patenschaften von Gemeinden und Städten mit Einheiten der Bundeswehr hat die Tageszeitung "Neues Deutschland" ein Interview mit der Bundestagsabgeordneten geführt, das hier nachgelesen werden kann: Weiterlesen


Pressespiegel, ND

"Militärpropaganda in der Fläche"

Aufgrund der Anfrage von Kathrin Vogler an die Bundesregierung zu Patenschaften von Gemeinden und Städten mit Einheiten der Bundeswehr hat die Tageszeitung "Neues Deutschland" ein Interview mit der Bundestagsabgeordneten geführt. Weiterlesen


Friedensbiwak: Militärstrategien der Bundeswehr weltweit und die Absicherung im Zivilen

Schon traditionell fand am 05.August ein "Friedensbiwak" in Hannover statt. Das Friedensbüro Hannover und die hannoversche Ortsgruppe der Deutschen Friedensgesellschaft-Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen luden auch in diesem Jahr im Rahmen der Veranstaltungen des Antimilitaristischen Aktionskreises gegen das "Sommerbiwak" der Bundeswehr zu dem... Weiterlesen


Kleine Anfrage und die Antwort der Bundesregierung

Sinn, Zweck, Umfang und Kosten von Patenschaften von Städten, Gemeinden und Landkreisen mit Einheiten der Bundeswehr

Mit Patenschaften zwischen Kommunen und der Bundeswehr wird angestrebt, dass das „Verständnis der Bürgerinnen und Bürger für die Bundeswehr“ gefördert und  „die Öffentlichkeitsarbeit in Verteidigungsfragen“ ergänzt wird. Diese Militärpropaganda im kommunalen Bereich sollte nicht unkritisch hingenommen werden. Kathrin Vogler hat deswegen eine... Weiterlesen


Pressespiegel, Südkurier

Konstantin Wecker unterstützt die Aktion des Gammertinger Lebenshauses

Bereits 329 Menschen und Organisationen haben den „Offenen Brief“ des Vereins Lebenshaus Schwäbische Alb an den Gammertinger Bürgermeister Holger Jerg unterzeichnet, in dem gegen eine Patenschaft mit einer Bundeswehreinheit und der damit verbundenen Unterstützung des Afghanistan-Krieges protestiert wird. Gleichzeitig wird der Wunsch an die Gemeinde... Weiterlesen


Kathrin Vogler, MdB

Linksfraktion unterstützt B.I.T.S.

Mit einem Scheck über 500 Euro vom Fraktionsverein der LINKEN in der Tasche besuchte Kathrin Vogler, MdB, am 28. Juni das Berliner Informationszentrum für Transatlantische Sicherheit (B.I.T.S.). Dessen Leiter Otfried Nassauer hatte vor einigen Wochen mit einem Spendenaufruf auf die schwieriege Finanzsituation des Zentrums hingewiesen, die zu einer... Weiterlesen


Unsere Website: Stoppt Defender Europe 2020!