Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

THEMEN


Pressemitteilung

Skandal! Ein Konjunktur- und Krisenbewältigungspaket – auch für die Rüstungsindustrie?

Mit Empörung nimmt Kathrin Vogler, friedenspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Bundestag, zur Kenntnis, dass die Bundesregierung in ihrem heute vorgestellten ‚Krisenbewältigungspaket‘ als einen Bereich „mit hohem deutschen Wertschöpfungsanteil“ ausgerechnet Rüstungsprojekte nennt, die nun ‚sofort umgesetzt werden‘ sollen: Weiterlesen


Pressemitteilung

Internationale Geberkonferenz für humanitäre Hilfe im Jemen mit erschütternder Bilanz

Kathrin Vogler, friedenspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Bundestag und stellv. Vorsitzende der Parlamentariergruppe Arabischsprachige Staaten des Nahen und Mittleren Ostens, kommentiert das Ergebnis der gestrigen Geberkonferenz für humanitäre Hilfe im Jemen: Weiterlesen


Rede im Bundestag

NEIN zu EUTM Mali!

Die Bundeswehr soll im Rahmen von EUTM Mali Soldaten der Sahelstaaten in der Aufstandsbekämpfung ausbilden, von denen berichtet wird, dass sie immer wieder auch gegen die eigene Zivilbevölkerung vorgehen. Zugleich ist das humanitäre UN-Notprogramm in Mali drastisch unterfinanziert. Mali braucht dringend Hilfe, aber nicht vom Militär. DIE LINKE sagt... Weiterlesen


Video: Neue Impulse aus der int. Frauen-Friedensbewegung

Kathrin Vogler im Gespräch mit Pedram Shahyar über den internationalen Aufruf von Frauen für Gesundheit, Frieden und nachhaltige Entwicklung" ("Human security for public health, peace and sustainable development"). Weiterlesen


Bundeswehr-Aufrüstung in Zeiten der Pandemie: Wo bleibt das organisierte Aufbegehren?

"Millionen Menschen in aller Welt erfahren, dass das stärkste Militär der Welt machtlos ist gegen ein winziges Stückchen Protein, ein Virus." Kathrin Vogler über die aktuelle Chance für abrüstungspolitische Initiativen. Vorabdruck eines Gastbeitrags in der aktuellen Ausgabe der ZivilCourage, dem Mitgliedermagazin der DFG-VK. Weiterlesen


Kathrin Vogler

Protest gegen die Aktionärsversammlung Rheinmetall am 19. Mai 2020

Der Krieg beginnt hier. Rheinmetall liefert Waffen in die ganze Welt und verdient kräftig mit an Krieg, Flucht und Leid. Wir sagen nein zu Waffenexporten. Kathrin Voglers Rede im Rahmen der heutigen Protestaktion in Düsseldorf. Weiterlesen


20 Jahre Sicherheitsrats-Resolution 1325

Kurzbericht über die Sitzung des Unterausschusses Zivile Krisenprävention zum Thema „20 Jahre UN-Sicherheitsratsresolution 1325: Zwischenbilanz und Herausforderungen der Agenda Frauen, Frieden, Sicherheit“ am 11. Mai 2020. Weiterlesen


Rede im Bundestag

Sinnvolle Einrichtung mit gravierenden Schwachstellen: Bundesamt für Auswärtige Angelegenheiten

Ein solches Amt kann hilfreich sein, um die interne Verwaltung und die Bearbeitung von Förderprojekten oder Visaanträgen zu optimieren. Aber noch gibt es gravierende Kritikpunkte am Gesetz. Kathrin Vogler in ihrer Rede: "Wir werden deshalb die weitere Entwicklung dieses Projekts kritisch beobachten." Weiterlesen


Pressemitteilung

Die US-Militärmaschine in Europa nimmt wieder Fahrt auf: ‚Atlantic Resolve‘ und ‚Defender Europe 2020 plus‘ sofort stoppen!

Die US-Army gab vor wenigen Stunden bekannt, dass sie im Juni den anstehenden Austausch ihrer Truppen im Rahmen der „Operation Atlantic Resolve" trotz der Risiken durch die Corona-Pandemie durchführen wird und auch der Militäraufmarsch "Defender Europe 2020" soll in modifizierter Form wieder aufgenommen werden. Kathrin Vogler appelliert an die... Weiterlesen


Pressemitteilung

Gesundheit der Beschäftigten in der Fleischindustrie muss ohne Wenn und Aber geschützt werden

„Kreisweit leben 1700 Mitarbeiter*innen in Sammelunterkünften. Dass der Kreis erst nach zwei Monaten Infektionsgeschehen die örtlichen Begebenheiten in den Blick nimmt, ist unverantwortlich“, sagt Kathrin Vogler, Bundestagsabgeordnete DIE LINKE. Weiterlesen