Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

THEMEN


Pressemitteilung

Atomwaffen abschaffen statt Widerstand zu kriminalisieren!

Kathrin Vogler besuchte heute Clara Tempel, JunePa-Friedensaktivistin und Atomwaffengegnerin, im Hildesheimer Frauengefängnis. Weiterlesen


Erinnerungen an Dr. Shuntaro Hida

Adobe InDesign CS5 (7.0.1)

Dr. Shuntaro Hida (1917-2017) war Überlebender des Atombombenabwurfs auf Hiroshima, Vertrauensarzt vieler Hibakusha und lebenslanger Mahner und Kämpfer für Gerechtigkeit und Frieden. In einer Broschüre sind Erinnerungen von deutschen, französischen und schwedischen FreundInnen gesammelt - u. a. von Kathrin Vogler. Die Broschüre steht hier zum... Weiterlesen


Pressemitteilung

Verantwortung übernehmen, die Airbase Ramstein schließen!

Das Oberverwaltungsgericht Münster verhandelt seit gestern die Klage von drei Menschen aus dem Jemen, die der Bundesrepublik vorwerfen, sie trage Verantwortung für tödliche US-Drohneneinsätze in ihrem Land, da die Drohneneinsätze des US-Militärs über den Stützpunkt in Ramstein/Pfalz gesteuert wurden. Weiterlesen


Stoppt den Waffenhandel!

Kathrin Vogler in Die Freiheitsliebe: Doppelt so viele Waffen wie noch vor zehn Jahren haben die Staaten im Nahen Osten im vergangenen Jahr importiert. Die meisten Importe in die kriegsgeschüttelte Region kamen dabei aus den USA und aus Westeuropa. Deutschlands Exporte gingen zwar leicht zurück, das Land bleibt aber auf Platz 4 der... Weiterlesen


Nachgefragt ... mit Jürgen Grässlin

Kathrin Vogler spricht mit Jürgen Grässlin, dem wohl profiliertesten Rüstungskritiker in Deutschland, zum aktuellen Prozess gegen die Verantwortlichen von Sig Sauer, zu Kleinwaffenexporten und zu politischen Forderungen der Friedensbewegung an die Bundesregierung. Aufgenommen am 7. März 2019 in Dülmen. Weiterlesen


SIPRI Studie: Jede Waffe findet ihren Krieg

"Deutschlands vierter Platz unter den weltgrößten Rüstungsexporteuren in den letzten fünf Jahren ist beschämend für eine Regierung, die angeblich eine restriktive Rüstungsexportpolitik verfolgt. Saudi-Arabien, das die internationale Militärallianz im Jemen-Krieg anführt, war in diesem Zeitraum der weltgrößte Waffenimporteur. Das zeigt: Statt... Weiterlesen


Pressemitteilung

Skrupellos und kriminell: SIG-Sauer vor Gericht. Die Mordgeschäfte der Rüstungskonzerne stoppen!

Anlässlich des Prozessauftaktes gegen drei ehemalige Topmanager des Waffenproduzenten SIG-Sauer morgen, am 26. Februar 2019, vor dem Landgericht Kiel erklärt Kathrin Vogler, Mitglied des Bundestages und friedenspolitische Sprecherin der Linksfraktion im Bundestag: "Die Firma SIG-Sauer, die ihren Stammsitz in Emsdetten hat, soll mehr als 38.000... Weiterlesen


Stoppt die Ausweitung der Rüstungsexporte!

Die Sicherheitskonferenz in München tagte, und Frau Von der Leyen hatte eine klare Agenda: die „Harmonisierung“ der Rüstungsexporte im Rahmen der EU! Harmonisierung klingt erstmal richtig gut, aber es geht hier nicht um Harmonie oder Frieden. Es geht darum, die EU zu benutzen um die Möglichkeiten der deutschen Rüstungsexporte zu erweitern. Wenn die... Weiterlesen


Kathrin Vogler unterstützt Warnstreik der AWO

„Es ist höchste Zeit, dass die AWO den Beschäftigten ein ernstzunehmendes Angebot macht. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter machen hier im Kreis Steinfurt eine ausgezeichnete Arbeit und haben es verdient, vernünftig bezahlt zu werden“, sagt Kathrin Vogler, Bundestagsabgeordnete DIE LINKE aus dem Kreis Steinfurt, zum Warnstreik der AWO... Weiterlesen


Red Hand Day im Bundestag: Stopp der Rekrutierung von Minderjährigen - auch in der Bundeswehr!

Der „Red Hand Day“ findet jährlich am 12. Februar statt, dem Tag, an dem 2002 das Zusatzprotokoll zur UN-Kinderrechtskonvention zum Verbot des Einsatzes von Kindern als Soldaten in Kraft trat. Bis heute sind ihm 168 Staaten beigetreten. Deutschland hat das Zusatzprotokoll im Dezember 2004 ratifiziert. Aber auch hier werden Minderjährige von der... Weiterlesen