THEMEN

Anlässlich des Holocaustgedenktag kamen etwa 150 Personen aus der queeren Community und der Politik am Mahnmal für die verfolgten Homosexuellen zusammen. Sie gedachten der verfolgten und ermordeten queeren NS-Opfer. Kathrin Vogler legte für Die Linke im Bundestag einen Kranz nieder. Weiterlesen

Die Linke im Bundestag unterstützt die aktuellen Streiks von Ärztinnen und Ärzten in öffentlichen Krankenhäusern. Dazu erklärt Kathrin Vogler, Gesundheitsexpertin der Linken: "Eine gute medizinische Behandlung erfordert Ärztinnen und Ärzte, die ausgeruht und ausgeglichen ihre Arbeit machen können. Weiterlesen

Am 25. Januar war Kathrin Vogler zu Gast bei "Starke Pflege in Münster" und durfte mit Expert*innen, Betroffenen, Angehörigen und Entscheider*innen über den aktuellen, verantwortungslosen Stillstand in der Langzeitpflege sprechen. Die Bundesregierung hat keinerlei Lösungen für die Tatsache, dass bis 2035 mehr als 300.000 Pflegekräfte in Deutschland… Weiterlesen

Gesundheitsversorgung für alle

Medienecho, magazin.hiv

Die sogenannte Übermittlungspflicht nach § 87 von Menschen mit ungeregeltem Aufenthalt gefährdet die Gesundheitsversorgung dieser Menschen. Allen Menschen steht eine medizinische Basisversorgung zu. Wenn Menschen, die aus welchen Gründen auch immer, einen ungeregelten Aufenthaltsstatus haben, sich beim Sozialamt um einen Behandlungsschein für eine… Weiterlesen

Mitten in der Haushaltskrise fordert die CDU noch mehr Steuergelder für die Rüstungsindustrie, während überall im Land die Menschen unter der Kürzungspolitik ächzen. Die Linke macht Politik nicht für die Aktionäre von Rüstungsunternehmen, sondern für die Menschen. Weiterlesen

Kein Frieden mit der AfD!

Rede im Bundestag

Heute mal was Neues: Statt Law & Order versucht die AfD sich nun als "Friedenspartei" darzustellen. Das ist nicht nur verlogen und unglaubwürdig, sondern brandgefährlich. Auch die NSDAP hat sich in ihren Anfängen als Friedenspartei inszeniert. In Wahrheit geht es der AfD nicht um einen dauerhaften Frieden für alle Menschen, es geht ihr einzig und… Weiterlesen

Kathrin Vogler fragt Entwicklungsministerin Svenja Schulze, warum sie anderen Ländern vorschlägt, große Vermögen effektiv zu besteuern, in der Bundesrepublik aber nichts für eine gerechtere Verteilung des gesellschaftlichen Reichtums getan wird, obwohl große Vermögen hier überdurchschnittlich ansteigen. Weiterlesen

Kathrin Vogler, Bundestagsabgeordnete für DIE LINKE, übernahm im Jahr 2022 die politische Patenschaft für den im Iran inhaftierten und mittlerweile zum Tode verurteilten Aktivisten Mohsen Mazloum. Weiterlesen

Heike Haarhoff beschäftigt sich im Tagesspiegel Background mit Arzneimittel-Lieferengpässen: Weiterlesen

Als mit Sven Lehman im Januar 2022 der Posten des ersten deutschen Queerbeauftragten der Bundesregierung besetzt wurde, war die Hoffnung groß. Nach zwei Jahren zieht Kathrin Vogler eine erste, ernüchternde Bilanz mit viel Raum für Kritik. Weiterlesen